Kredite vom Ausland im Vergleich

– Kredite aus dem Ausland sollte man genau planen

Im Internet findet man immer wieder entsprechende Werbung für Kredite aus dem Ausland. Diese werden in der Regel als äußerst günstig angepriesen und zudem angeblich auch äußerst unbürokratisch vergeben. Doch nicht immer hält die Werbung, was sie verspricht, denn gerade im Internet findet man viele schwarze Schafe, die versuchen, durch unlautere Konditionen potenzielle Kreditnehmer zu übervorteilen. Nicht selten kann es daher passieren, dass Kredite aus dem Ausland mittels hoher Gebühren durch die Hintertür plötzlich zu teuren Klötzen werden, die man dann am Bein hängen hat.

Aus diesem Grund ist es enorm wichtig, Kredite aus dem Ausland vorher genau zu planen und einige Seriositätsmerkmale abzufragen, bevor man eine entsprechende Finanzierung in Anspruch nimmt. Zu diesen Seriositätsmerkmalen gehört in erster Linie der Zinssatz, der angeboten wird. Liegt dieser wirklich weit unter allen einheimischen Angeboten, sollte man sich zunächst informieren, ob dabei auch der effektive Jahreszins angegeben wird , oder nur der nominale, zu dem die Gebühren noch addiert werden müssen, um die wirklichen Finanzierungskosten zu ermitteln. Ein weiter Punkt sind die AGB, die man aufmerksam lesen sollte, denn nicht selten verstecken sich dort weitere Fallen, die einem später das Leben schwer machen können. Beliebte Klauseln sind zum Beispiel horrende Zusatzgebühren, falls man in Verzug gerät. Sollte man nicht dergleichen finden und auch den effektiven Jahreszins kennen, dann können Kredite aus dem Ausland natürlich eine echte Bereicherung sein.

Eine weitere Variante von Krediten aus dem Ausland sind die sogenannten Schweizer Kredite, die in der Regel ohne Schufa-Auskunft vergeben werden und somit für einige potenzielle Kreditnehmer die einzige Möglichkeit darstellen, eine Finanzierung zu erhalten. Einen Schweizer Kredit beantragt man am besten über das Internet, da hier die meisten Vermittler in diesem Bereich tätig sind und man so die Chance auf wirklich günstige Angebote hat. Auch wenn hier die Zinssätze in der Regel höher sind und auch die Ausgestaltung der Darlehenskonditionen nicht zu frei ist, kann man auf diesem weg vor allem eine schnelle Finanzierung erhalten, die auch mit einer negativen Schufa-Akte möglich ist. Insgesamt betrachtet sind Kredite aus dem Ausland also eine weitere Option, wenn man dringend finanzielle Mittel benötigt, diese von seiner Hausbank oder eine normalen Direktbank aus dem Internet nicht erhält. Man sollte jedoch genauer hinsehen und immer auf die Seriosität des entsprechenden Anbieters achten, weil man ansonsten nachher unter Umständen mehr finanzielle Probleme hat, als vor der Kreditvergabe. (er)

weitere Artikel
Private Angebote im Kreditbereich prüfen

Leider passiert es viel zu schnell, dass man durch irgendwelche Umstände eine schlechtere Bonität erhält und deshalb vielleicht sogar mit einem Kreditantrag bei seiner Hausbank scheitert. Da man dann aber ...weiter

Bargeld Kredite im Bereich der Kleinkredite

Es kommt mitunter vor, dass man eine Finanzierung benötigt, jedoch sein Kreditlimit bei der eigenen Hausbank bereits voll ausgeschöpft hat. Die Sicherheiten lassen also keine weitere Kreditvergabe mehr zu, da ...weiter

Autokredite im Anbietervergleich

Das Auto ist heute das Fortbewegungsmittel Nr. 1. Ohne das Auto ist ein Leben kaum noch vorstellbar, wobei es weniger aufgrund der Bequemlichkeit des Einzelnen genutzt wird, als vielmehr wegen ...weiter

Bearbeitungsdauer und Konditionen bei Direktkrediten im Vergleich

Immer häufiger hört man heutzutage von einem Direktkredit. Doch was genau man darunter versteht, wissen nur die wenigsten, da dieser Ausdruck noch zu selten benutzt wird. Doch im Grunde handelt ...weiter

Arten und Konditionen von Bankenfinanzierungen

Egal, welche Anschaffung ins Haus steht, ob es um das neue Auto, den Kühlschrank oder die Wohnzimmer Einrichtung geht, oft genug benötigen die Menschen dafür heute eine Finanzierung. Dabei gewähren ...weiter