Darlehensvarianten beim Baudarlehen im Vergleich

– Was sind Annuitätendarlehen und Tilgungsdarlehen?

Viele Verbraucher informieren sich derzeit über ein Baudarlehen, was natürlich an den besonders niedrigen Hypothekenzinsen liegt. Auch aufgrund zahlreicher Medienberichte ist es vor allen Dingen das Annuitätendarlehen, welches in Verbindung mit einem Immobilienkredit gebracht wird. Tatsächlich ist es jedoch so, dass es noch weitaus mehr Varianten gibt, wenn von Immobilienkrediten gesprochen wird. Daher sollten sich Verbraucher stets umfassend informieren, welche Darlehensvarianten im Bereich der Baukredite für sie persönlich die beste Lösung bieten können.

Trotz dieser genannten Alternativen ist es natürlich nach wie vor so, dass das Annuitätendarlehen der Baukredit ist, der mit Abstand am häufigsten vergeben wird. Das wesentliche Merkmal besteht bei diesem Immobilienkredit darin, dass sowohl Zinszahlung als auch Tilgung monatlich erfolgen, und zwar auf Basis der sogenannten Annuität. Dabei handelt es sich schlichtweg um die Kreditrate, die meistens monatlich gezahlt werden muss. Eine Alternative zum Annuitätendarlehen kann eine weitere Variante sein, nämlich das sogenannte Tilgungsdarlehen. Auch hier besteht die monatliche Rate sowohl aus den Zinsen als auch aus der Tilgung, jedoch ist das Verhältnis dieser zwei Komponenten zueinander etwas anders als am Annuitätendarlehen. Beim Tilgungsdarlehen ist es nämlich so, dass die Höhe der Tilgung in jedem Jahr gleich bleibt. Vereinbart der Kunde also beispielsweise eine Tilgung von fünf Prozent, so ist das Darlehen definitiv nach 20 Jahren abbezahlt.

Beim Annuitätendarlehen wird hingegen stets von einer anfänglichen Tilgung von beispielsweise fünf Prozent gesprochen, da sich deren Anteil an der monatlichen Rate kontinuierlich erhöht. Im Gegenzug sinkt der Zinsanteil, was das wesentliche Merkmal des Annuitätendarlehens ist. Tilgungsdarlehen und Annuitätendarlehen sind allerdings nicht die einzigen Varianten, die es im Bereich der Baukredite gibt. Zumindest eine dritte Alternative sollte in diesem Bereich aufgeführt werden, nämlich so das sogenannte endfällige Darlehen. Für das endfällige Darlehen ist es vor allen Dingen charakteristisch, dass während der gesamten Laufzeit keine Tilgung erfolgt. Damit hebt sich das Darlehen definitiv von den zuvor erwähnten Annuitätendarlehen und Tilgungsdarlehen ab. Statt der monatlichen Tilgung ist es beim endfälligen Darlehen hingegen so, dass der Betrag, der bei den anderen Varianten für die Tilgung aufgewendet werden müsste, beispielsweise in eine Kapitallebensversicherung fließt.

Wird das Darlehen schließlich fällig, muss der in der Versicherung angesammelte Betrag entnommen werden, um dann die Tilgung auf einen Schlag durchführen zu können. Die Zinsen sind natürlich auch beim endfälligen Darlehen zu zahlen, sodass die monatliche Rate ausschließlich aus den Kreditzinsen besteht. Neben diesen Bankkrediten, die den weitaus größten Anteil an jeder Immobilienfinanzierung haben, gibt es noch von anderer Seite aus Alternativen. Zu nennen ist hier in erster Linie das Bauspardarlehen, welches im Zuge eines Bausparvertrages vergeben werden kann. Zusätzlich entscheiden sich auch immer mehr Verbraucher für die Aufnahme eines KfW-Kredites, da dieser besonders günstige Zinssätze und unter bestimmten Bedingungen auch eine Fördermöglichkeit enthält. Vergeben werden KfW-Kredite von der gleichnamigen Bank, wobei die Darlehen allerdings fast immer über die Hausbank beantragt werden müssen. (er)

weitere Artikel
Vorteile von Policendarlehen im Vergleich

Es gibt im Finanzbereich zahlreiche Kreditarten, die von den Banken präsentiert werden. Über 80 Prozent aller Privatkunden in Deutschland entscheiden sich entweder für einen Dispokredit, einen Ratenkredit oder einen Immobilienkredit, ...weiter

Gebühren und Zinsen der Verbraucherkredite im Vergleich

Millionen Deutsche haben bereits ein Darlehen aufgenommen oder streben in naher Zukunft an, einen Kredit zur Finanzierung zu nutzen. Im Allgemeinen wird von sogenannten Verbraucherkrediten gesprochen, wenn es sich um ...weiter

Sondertilgung sollte beim Baukredit vereinbart werden

Eine Baufinanzierung ist im Privatkundenbereich die umfangreichste Finanzierung, die von Banken überhaupt angeboten wird. Insbesondere unter der Voraussetzung, dass sich der Kunde noch nicht weiter mit der Finanzierung beschäftigt hat, ...weiter

Kfz-Leasing als Alternative zur Autofinanzierung

In Deutschland werden jährlich einige Millionen Autos verkauft, denn immer wieder wechseln Verbraucher von einem Gebrauchtwagen zu einem neuen Fahrzeug. Darüber hinaus gibt es jedes Jahr einige Hunderttausend Anfänger, die ...weiter

Beispielrechnung und Tilgungsplan von Annuitätendarlehen

Immer mehr Bürger interessieren sich aktuell für eine Immobilienfinanzierung, da die Bauzinsen sich auf einem sehr geringen Niveau angesiedelt haben. Da es sich bei einer Baufinanzierung allerdings stets um eine ...weiter