ANuber Internet Finanzmagazin

• Rund um die privaten Finanzen • Finanzwissen und einschlägige Finanztipps

Einlagensicherheiten und Zinsniveau bei Tagesgeldkonten

Beim Tagesgeldkonto kann der Kontoinhaber jederzeit über sein gesamtes Guthaben verfügen, das verzinst auf einem solchen Konto deponiert wird. Kündigungsfristen beim Tagesgeldkonto gibt es, im Gegensatz zum Sparbuch zum Beispiel, nicht. Die Verzinsung des Tagesgeldes findet grundsätzlich pro Jahr, also ...weiter

Erklärung und Beispiele von Pfandbriefen

Pfandbriefe sind im Hinblick auf die Kreditwürdigkeit ihrer Auszahlungen fast genauso sicher wie Bundesanleihen anzusehen. Im Durchschnitt bieten Pfandbriefe jedoch eine etwas höhere Rendite, als die Bundesanleihen. Sie sind deckungsstockfähig, lombardfähig und mündelsicher. Die begebene Anleihe von einer Pfandbriefbank zeichnet ...weiter

Zinsen von Staatsanleihen der Bundesrepublik Deutschland

Bundesobligationen sind Wertpapiere im Sinne so genannter Schuldverschreibungen. Sie werden als Staatsanleihen heraus gegeben seitens der Bundesrepublik Deutschland. Die Herausgabe erfolgt über die Deutsche Finanzagentur. Die Bundesobligationen sind verzinslich und werden seit 1975 an der Börse gehandelt mit einer Laufzeit ...weiter

Beispiele und Vergleich von festverzinslichen Wertpapieren

Bei den festverzinslichen Wertpapieren handelt es sich um Wertpapiere, die einen garantierten Ertrag erwirtschaften. Der Zins ist fest, d. h. er kann nicht durch Kursschwankungen verändert werden, was einen großen Vorteil für diese Art der Wertpapiere bedeutet. Die Begrifflichkeit „festverzinsliche ...weiter

Fremdwährungsanleihen mit hohen Zinssätzen und Risiko

Fremdwährungsanleihen sind Anleihen, die für vertraglich feste Laufzeiten fest verzinst werden und nicht in Euro gehandelt werden. Anleihen, die gehandelt werden, können in unterschiedlichen Währungen gegeben sein. Daher ist bei Anleihen immer zu beachten, dass man als Anleger ein hohes ...weiter

Laufzeiten und Renditen von Bundesobligationen

Wenn ein Staat sich in der Situation befindet, dass Defizite des Haushalts durch Fremdmittel ausgeglichen werden sollen, so stehen ihm als Maßnahmen entweder die Aufnahme von Krediten, oder die Ausgabe von staatlichen Wertpapieren zur Verfügung, die den Bürgern des Landes, ...weiter

No-Load-Fonds als kurzfristige oder mittelfristige Anlage

Ein Fonds ist ein Sondervermögen, das in Aktien, Immobilien oder Renten und andere Wertgegenstände angelegt wird und von einer Kapitalanlagegesellschaft verwaltet wird. Es wird zwischen offenen und geschlossenen Fonds unterschieden, wobei Anteile von offenen Fonds zu jeder Zeit erworben werden ...weiter

Fondsgeschäfte und deren Gebühren im Vergleich

Insbesondere bei den offenen Investmentfonds finden Anleger heutzutage eine enorm große Auswahl vor. Diese Fonds lassen sich nach verschiedenen Kriterien einteilen, was auch wichtig ist, damit Sparer und Anleger überhaupt die Chance haben, Schritt für Schritt den passenden Fonds zu ...weiter

Außerbörslicher Handel und Börsenhandel im Vergleich

Zahlreiche Anleger handeln momentan verstärkt mit Anleihen und Aktien, weil sehr sichere Geldanlagen kaum noch eine akzeptable Rendite abwerfen. Was viele Kunden allerdings nicht wissen, ist, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, mit Aktien, Anleihen und sonstigen Wertpapieren zu handeln. Im ...weiter

Verschiedene Angebote zum Online-Broking im Vergleich

Immer mehr Anleger nutzen die Möglichkeit, über einen Broker mit Wertpapieren, Derivaten oder Devisen zu handeln. Mittlerweile gibt es allein in Deutschland weit über 100 Online-Broker, die den Handel mit speziellen Finanzprodukten zur Verfügung stellen. Für Kunden ist es daher ...weiter

Besteuerung und Beispiel einer Nullkupon-Anleihe

Rentenpapiere geben Anlegern die Möglichkeit, aus einem großen Pool von Angeboten zu wählen. So gibt es nicht nur zahlreiche Konstruktionen und unterschiedliche Wertpapiere in diesem Bereich, sondern die einzelnen Rentenpapiere unterscheiden sich zusätzlich noch hinsichtlich diverser Merkmale. Die meisten Anleger, ...weiter

Erklärungen und Strategien zu Binären Optionen

Im Bereich der Derivate gibt es für Anleger zahlreiche Möglichkeiten, wie die Chance wahrgenommen werden kann, in relativ kurzer Zeit Gewinne zu erzielen. Zu den klassischen Produkten gehören in diesem Segment vor allen Dingen Optionsscheine, Futures und Optionen, die ausschließlich ...weiter

Aktuelle Geldanlagen ohne Ausgabeaufschlag

Der Begriff Umbrella Fonds stammt aus dem Englischen und bezeichnet eine Investition in mehrere Unterfonds, die man auch Subfonds nennt. Die einzelnen Fonds sind eigenständig, werden aber von einer Investmentgesellschaft verwaltet. Bei den Fonds kann es sich um verschieden Anlageschwerpunkte ...weiter

Indirekte Kapitalanlagen in Metalle im Vergleich

Viele Anleger fragen sich derzeit, in welche Finanzprodukte sie investieren können, ohne dass dabei nur eine sehr geringe Rendite zu erzielen ist. Tagesgeld, Sparbücher und Festgelder kommen für zahlreiche Kunden nicht mehr infrage, da der Zinssatz hier teilweise nur noch ...weiter

Höhe der Performancegebühr beim Fonds-Investment

Mit der Performance-Gebühr erheben viele Fonds zusätzlich zur Managementgebühr auch eine erfolgsabhängige Vergütung. Damit soll eine besondere Performance, die so genannte Out-Performance des Fondmanagements angeregt und belohnt werden. Auf den ersten Blick erscheint das plausibel. Selbst der Anleger ist bereit, ...weiter

Varianten und Konstruktionen der Airbag-Zertifikate

Im Bereich der Zertifikate ist die Auswahl für Anleger extrem groß, was einerseits positiv ist, andererseits aber durchaus ein Risiko beinhaltet. Es meinen zum Beispiel zahlreiche Kunden, dass im Prinzip sämtliche am Markt zu erwerbende Zertifikate die gleichen Eigenschaften hätten, ...weiter

Unterschied von Umbrellafonds gegenüber Dachfonds

Ursprünglich kommt das Fondskonzept des Umbrellafonds aus Großbritannien, woher auch der Name umbrella (Deutsch: „Regenschirm“) stammt. Mittlerweile ist der Umbrellafonds in Luxemburg und mit dem Europa-Pass auch in Deutschland und den EU-Ländern realisierbar. Unter einem „Schirm“ ist die gleichzeitige Investition ...weiter

Schwellenländer-Börsen beinhalten Risiken für Anleger

Anleger entscheiden sich hierzulande meistens für eine deutsche Börse, wenn Wertpapiere wie Anleihen oder Aktien gehandelt werden sollen. Insbesondere bei Aktien ist es so, dass es eine große Auswahl gibt, sodass zahlreiche Anleger bevorzugen, Aktien nach bestimmten Kriterien zu selektieren. ...weiter

Konditionen und Leistungen der CFD-Broker im Vergleich

Wenn sich Anleger über Derivate informieren, dann werden von Bank- und sonstigen Finanzberatern meistens Optionen und Futures genannt. Darüber hinaus gibt es allerdings noch zahlreiche weitere Finanzprodukte, die ebenfalls in den Bereich der Derivate fallen. Dazu gehören neben Zertifikaten und ...weiter

Denkmalimmobilien mit steuerlichen Begünstigungen

Ein Investment in Immobilien ist für zahlreiche Anleger derzeit insbesondere aufgrund der niedrigen Bauzinsen interessant. Banken vergeben nämlich Hypothekendarlehen zu einem Zinssatz von teilweise unter zwei Prozent, sodass es vielen Käufern möglich ist, die Immobilienfinanzierung problemlos vorzunehmen. Aber auch andere ...weiter

Seite