Schweizer Festgeldzinsen im Renditevergleich

– Diskrete Schweizer Geldanlage aber durchschnittlich niedrig verzinst

Neben dem Tagesgeld hat sich mittlerweile auch das Festgeld zu einem besonders beliebten Mittel für die Geldanlage etabliert. Da aber die Schweiz hierzulande ein wahres Paradies für Anleger jeder Art ist, schaut man sich auch gerne dort einmal nach dem passenden Festgeld um. Dies geschieht meist seltener aus steuerlichen Gründen, sondern vielmehr deshalb, weil die Schweiz das Bankengeheimnis noch wirklich wahrt.

Das heißt, wer hier Geld anlegt, weiß dieses Geld sicher vor den Augen Dritter, wie den deutschen Behörden beispielsweise. Denn diese können in Deutschland beispielsweise sämtliche Konten aller Bürger einsehen. Neben den reinen Bankverbindungen können auch die Bewegungen auf den einzelnen Konten jederzeit überwacht werden. Der deutsche Bankkunde wird damit also unweigerlich auch zum gläsernen Bankkunden. Genau dies wollen aber die Deutschen nicht, weshalb man seit der Einführung dieser gesetzlichen Regelungen eine wahre Kapitalflucht aus Deutschland beobachten kann. Die Schweiz ist durch die allseits bekannte Neutralität und Verschwiegenheit einer der ersten Anlaufpunkte für deutsche Anleger, was aber sicher auch aufgrund der geographischen Nähe zu erklären ist. Dabei bietet die Schweiz den Kunden ganz ähnliche Formen der Geldanlage, wie man sie auch hierzulande findet.

Darunter eben auch das Festgeld. Allerdings ist dieses in der Schweiz mit geringeren Zinsen verbunden, als in Deutschland, wodurch sich die Banken wohl zum Teil auch ihre extreme Verschwiegenheit bezahlen lassen. Trotzdem bieten sich auch beim Festgeld Schweiz massive Unterschiede in den Zinssätzen. Deshalb lohnt sich also hier der Vergleich, genau wie bei jeder anderen Geldanlage auch. Oftmals zeigen auch die Schweizer Banken auf ihren Webseiten, welche Zinsen sie beispielsweise für Festgeld anbieten, sodass man sich hier durchaus auch entsprechend informieren kann, bei welcher Bank welche Zinsen gelten. Auch verschiedene Vergleichsseiten im Web ermöglichen einen Zinsvergleich für das Festgeld Schweiz. Dabei erhält man direkt mehrere Angebote samt zugehöriger Zinssätze auf einen Blick und kann sich so für den besten Anbieter entscheiden, der die für den eigenen Bedarf besten Konditionen bieten kann. (er)

weitere Artikel
Festgeld für 1 Jahr

Das Festgeld Konto ist, ebenso wie im Übrigen auch das Tagesgeld Konto, heute zu einer immer stärker nachgefragten Geldanlage geworden. Sowohl Kleinanleger, als auch Großinvestoren interessieren sich für diese Form ...weiter

Wie am besten risikolos und dennoch renditestark Geld anlegen?

Alle Anbieter von Geldanlagen jedweder Art bezeichnen ihre eigene als die beste Geldanlage überhaupt. Doch es gibt im Grunde keine einzelne beste Geldanlage, da dies immer davon abhängig ist, was ...weiter

Beste Zinssätze für Tagesgeld im Onlinevergleich

Auf dem Kapitalmarkt und unter vielen Anlegern gilt das Tagesgeld mittlerweile fast als eine Art Geheimtipp, da es äußerst flexibel handhabbar ist und darüber hinaus trotzdem sehr gute Einnahmen garantiert. ...weiter

Beste Zinsen beim Tagesgeldkonto im Vergleich

Wer sich dazu entschließt, ein Tagesgeldkonto zu eröffnen, steht oftmals vor mehreren Problemen. Erstens gibt es mittlerweile viel zu viele Anbieter in diesem Bereich und zweitens unterscheiden sich deren Konditionen ...weiter

Beste Tagesgeld Zinsen und Konditionen

Mit einem Tagesgeldkonto hat man heute als Anleger sehr einfach die Möglichkeit, sein Kapital zinsbringend zu parken und sich in der Zeit auf die Suche nach anderen Anlagemöglichkeiten zu machen. ...weiter