Aktuelles Zinsniveau in Deutschland im Vergleich

– Zinsrechner für Geldanlagen und Finanzierungen nutzen

Egal, ob man auf der Suche nach einer Geldanlage oder einem Darlehen ist, entscheidend sind hier oftmals die Zinsen. Je höher diese sind, desto besser wird die Geldanlage natürlich verzinst. Das heißt, man muss hier auch entsprechend vergleichen. Bei der Aufnahme eines Darlehens hingegen sollten die Zinsen natürlich so niedrig als nur irgend möglich sein, um die Kosten des Geld Leihens nicht unnötig in die Höhe zu treiben. Für den Vergleich greifen viele Menschen dann auf das Internet zurück.

Hier findet man schließlich unzählige Vergleichsseiten, auf denen man sich entsprechend informieren kann. Ob ein Kreditvergleich durchgeführt werden soll oder der Vergleich verschiedener Geldanlagen zueinander, wie etwa zwischen unterschiedlichen Tagesgeld oder Festgeld Angeboten, im Web kann man diese Vergleiche durchführen. Allerdings besteht stets die Gefahr, dass die einzelnen Vergleichsportale, die ja immer auf Datenbanken zurück greifen, nicht aktuell gepflegt werden. Dadurch kann es zu Zahlen kommen, die bereits veraltet sind oder nicht individuell berechnet werden können. Bei den Geldanlagen sollte man deshalb nochmals auf die verschiedenen Anbieterseiten gehen, um dort zu schauen, welche Konditionen für eine bestimmte Anlage aktuell gelten. Bei der Investition in Fonds ist ohnehin immer anzuraten, hier auf die Entwicklungen der letzten Jahre zurück zu greifen, um sich von der positiven Entwicklung zu überzeugen oder sich eben gegen eine solche Investition zu entscheiden.

Beim Tagesgeld oder Festgeld Konto hingegen kann man ebenfalls nicht immer davon ausgehen, dass die Vergleichsseiten aktuell sind. Die Zinsen werden hier doch von Zeit zu Zeit angepasst, sodass man hier immer aktuell überprüfen sollte, welche Zinsen in Frage kommen und welche nicht. Sollte man einen Zinsen Vergleich für Kredite durchführen, kann man regelmäßig davon ausgehen, dass die Vergleichsseiten nur pauschale Zinssätze anzeigen, die meist auf dem bestmöglichen Fall beruhen. Da die Banken die Zinsen aber anhand der Bonität der Antragsteller frei bestimmen können, ist es ratsam, hier ein individuelles und persönliches Angebot anzufordern, um heraus zu finden, welches Angebot wirklich die günstigsten Zinsen bieten kann. (er)

weitere Artikel
Schulden dauerhaft loswerden

Immer mehr Menschen verschulden sich heutzutage. Deshalb ist es kein Wunder, wenn man in Deutschlands Fernsehen auch zunehmend häufiger diverse Schuldenshows anschauen kann. Allerdings sollte man die Sendungen nicht ...weiter

Schulden erben oder das Erbe doch lieber ausschlagen?

Wer von einer Erbschaft erfährt, der muss diese nicht unbedingt annehmen. Im Allgemeinen geht man nun davon aus, wenn man sich nicht äußert, würde man auch nichts erben, doch weit ...weiter

Zinsniveau bei Mietkautionen im Vergleich

Wer einen Mietvertrag abschließt, muss oftmals auch eine Mietkaution hinterlegen, die dem Vermieter als Sicherheit für evtl. ausfallende Mietzahlungen oder die Nachzahlung von Nebenkosten dienen soll. Diese Kaution muss der ...weiter

Freibetrag Zinsen

Den Freistellungsauftrag, der für Zinsen bzw. deren Zahlung ermöglicht wird, kennt wohl ein Jeder. Doch wie nutzt man diesen richtig? Zunächst einmal muss man wissen, dass Zinserträge grundsätzlich zu versteuern ...weiter

Hilfe bei Schulden

Leider ist es mittlerweile so, dass viele Menschen hoch verschuldet sind. Häufig können sie selbst gar nichts dafür, dass sie ihre Rechnungen nicht mehr begleichen können, sondern es sind unzählige ...weiter