Anbieter kostenloser Kreditkarten

– Kreditkarten auch ohne Schufa und Girokonto möglich?

Eine Kreditkarte zu haben wird heute im Zeitalter des bargeldlosen Zahlens und der Nutzung des Internets auch für den „Normalbürger“ immer wichtiger. Schon lange dient die Kreditkarte nicht mehr ausschließlich als Reisezahlungsmittel, sondern erfüllt darüber hinaus einige wichtige weitere Funktionen. So ist es bei immer mehr Onlineshops gar nicht mehr möglich etwas zu kaufen bzw. zu bezahlen, wenn man keine Kreditkarte besitzt. Auch das Angebot hat sich stark vergrößert, da neben den Banken auch andere Unternehmen mittlerweile Kreditkarten anbieten.

Eine Folge des stärkeren Wettbewerbs ist natürlich auch, dass die Gebühren sinken, und die Nutzung der Kreditkarte für den Kunden mit immer weniger Kosten verbunden ist. Zunehmend gibt es inzwischen auch Anbieter kostenloser Kreditkarten. Allerdings muss man hier sehr genau unterscheiden, welche Leistung im Zusammenhang mit der Kreditkarte kostenlos ist und ob dafür Voraussetzungen zu erfüllen sind. Die Anbieter kostenloser Kreditkarten kann man bezüglich der Kostenfreiheit in drei Hauptgruppen unterteilen. Der ersten Gruppe sind derzeit noch sehr wenige Anbieter zugehörig, denn diese Gruppe zeichnet sich dadurch aus, dass für die Kreditkarte weder eine Jahresgebühr berechnet wird, noch fallen Gebühren bei Verfügungen an, auch nicht außerhalb der Eurozone. Solche Angebote findet man derzeit allerdings nur sehr vereinzelt vor. Die Hauptgruppe, in welche die meisten Anbieter kostenloser Kreditkarten eingeordnet werden können, verzichtet zwar auf die Jahresgebühr, aber Gebühren bei Zahlungen in fremder Währung mittels der Kreditkarte sind nach wie vor gebührenpflichtig.

Bezüglich der nicht vorhandenen Jahresgebühr sind vom Karteninhaber auch keinerlei Bedingungen zu erfüllen. Das ist jedoch bei der dritten großen Gruppe von Kreditkartenanbietern der Fall. Auch hier wird auf die Jahresgebühr und teilweise auch auf die umsatzabhängigen Gebühren verzichtet, allerdings nur dann, wenn der Karteninhaber gleichzeitig beim Anbieter auch ein Girokonto führt. Hier ist die Kostenfreiheit der Kreditkarte also an das Vorhandensein des Girokontos beim gleichen Anbieter geknüpft. Beim Vergleich der Anbieter muss man auf diese „Feinheiten“ achten, denn natürlich werben nahezu alle Anbieter von kostenfreien Kreditkarten erst einmal eben mit dieser Kostenfreiheit und nicht damit, dass diese sich meistens nur auf die Jahresgebühr bezieht oder an Bedingungen geknüpft ist. Zudem muss der Kunde natürlich ebenfalls bedenken, dass fast ausnahmslos nur die Kreditkarten ohne Jahresgebühr angeboten werden, die lediglich die Grundfunktionen im Bereich Zahlungsverkehr beinhalten. So werden beispielsweise Gold- oder Platin Kreditkarten, die auch noch Versicherungen oder VIP-Services beinhalten, fast nie kostenlos angeboten. (er)

weitere Artikel
Vorteile und Risiken bei Kreditkarten

Zu den modernsten Zahlungsmitteln zählen heute auf jeden Fall die Kreditkarten, die bei immer mehr Verbrauchern beliebt werden. Vor allen Dingen durch die Einführung der Prepaid Kreditkarten gab es im ...weiter

Was ist eine virtuelle Kreditkarte?

Im Gegensatz zu den bisher bekannten Kreditkarten und ihren verschiedenen Arten sind virtuelle Kreditkarten nicht wirklich vorhanden, es gibt die Karte an sich nicht, lediglich die Daten zur Identifizierung des ...weiter

Serviceleistungen der BMW Kreditkarte

Immer häufiger findet man heute Kreditkarten von einzelnen Unternehmen, sodass man hier davon ausgehen könnte, unterschiedliche Kreditkarten zu erhalten. In aller Regel sind die Kreditkarten aber nicht von den Unternehmen ...weiter

Amazon Kreditkarte im Testvergleich

Eine Kreditkarte kennt heute wohl ein Jeder, doch längst ist diese nicht mehr nur den gut situierten Bürgern vorbehalten, kann eine Kreditkarte doch mittlerweile von nahezu Jedermann beantragt werden. Dabei ...weiter

Verhaltensmaßregeln bei Verlust der Kreditkarte

Die Kreditkarte hat sich mittlerweile zu einem der beliebtesten Zahlungsmittel der Deutschen entwickelt. Kein Wunder, bedenkt man die vielen Vorteile, die eine solche Karte mit sich bringt. Gerade bei Auslandsreisen ...weiter