Autos finanzieren über Bank oder Händler

– Beste Finanzierungsform für sich und ein Auto vergleichen

Das Auto benötigt man längst nicht mehr als Statussymbol oder ähnliches, sondern vielmehr stellt es heute einfach nur noch einen Gebrauchsgegenstand dar. Das Auto wird benötigt, um zur Arbeit zu kommen oder auch den wöchentlichen Einkauf zu erledigen. Kaum noch jemand, der im Ort arbeitet oder einen Supermarkt direkt vor der Haustür findet. Man ist also mittlerweile auf das Auto angewiesen. Soll nun aber ein neues Auto gekauft werden, stellt sich auch immer die Frage, wie man das Auto finanzieren soll.

Bei den Neuwagen bieten die Händler oftmals die so genannte Null Prozent Finanzierung an. Diese sorgt dafür, dass man keine Zinsen oder andere Gebühren für die Finanzierung zahlt, sondern ausschließlich den Kaufpreis in Raten begleicht. Allerdings wird der Verhandlungsspielraum bezüglich des Kaufpreises deutlich niedriger ausfallen, sollte man sich für diese Null Prozent Finanzierung des Händlers entscheiden. Dies liegt einfach daran, dass man hier doch den einen oder anderen Vorteil vom Händler gewährt bekommt, dieser einem mit der kostenfreien Finanzierung schon soweit entgegen kommt, dass man nicht noch am Preis selbst handeln kann. Eine andere Variante, das Auto zu finanzieren, besteht in der Aufnahme eines Bankdarlehens. Bei diesem werden natürlich die üblichen Zinsen fällig, jedoch wird man dem Händler des Autos als Barzahler gegenüber treten können. Dadurch erhält man wieder eine ganz andere Position bei den Verhandlungen über den Preis usw. Deshalb sollte man hier auch wirklich hart verhandeln, sodass man oftmals nicht nur einen einfachen Rabatt heraus holen kann, sondern dieser die zu zahlenden Zinsen für den Kredit sogar noch übersteigt.

Damit man die Autos günstig finanzieren kann, wenn man dafür einen Bankkredit aufnimmt, muss man hier allerdings erst einmal verschiedene Angebote miteinander vergleichen. Der Vergleich kann dabei schnell und einfach im Web erfolgen, sollte allerdings nicht die Entscheidungsgrundlage bilden. Denn nur ein individuelles Angebot kann die tatsächlichen Kosten für eine Finanzierung ans Licht bringen, da die Konditionen der Banken sich häufig nach der persönlichen Bonität des Einzelnen richten.
(er)

weitere Artikel
Autoleasing ohne Schufaauskunft

Immer mehr Menschen entscheiden sich beim Kauf eines neuen Autos nicht mehr für eine herkömmliche Finanzierung des Fahrzeugs, sondern vielmehr für ein Leasing. Dabei muss man jedoch in aller Regel ...weiter

Rolle und Bedeutung der Schufa bei der Autofinanzierung

Für den Kauf eines neuen Autos fallen nicht unerhebliche Kosten an. Kein Wunder, dass kaum noch jemand das neue Auto ohne eine Finanzierung kaufen kann. Die Finanzierung stellt dabei im ...weiter

Das eigene Auto mit Werbung finanzieren?

Immer wieder hört man davon, dass man das Auto auf verschiedene Arten und Weisen finanzieren kann. Neben der typischen Finanzierung vom Händler kann man zum Beispiel auch eine Bankfinanzierung in ...weiter

Finanzierung über 120 Monate Laufzeit

Wer sich bisher in Deutschland für den Erwerb von Immobilien, egal ob zur eigenen Nutzung oder zur Kapitalanlage, interessierte, der kannte nur die klassische Finanzierung, bei der mindestens 20 Prozent ...weiter

Alternative Finanzierung vergleichen

Immer mehr gerade kleine und junge Unternehmen stehen vor dem Problem, dass das eigene Kapital nicht ausreicht. Die bereits entwickelten Ideen sind außerordentlich gut, auch die Marktchancen stehen hier nicht ...weiter