Direktkonto bequem online eröffnen

– Kontoservice der Direktbanken vergleichen

Immer wieder hört man heutzutage von den so genannten Direkt Konten, doch was genau man darunter versteht, ist den meisten noch nicht ganz klar. Im Grunde genommen ist ein Direkt Konto aber nichts anderes, als ein normales Konto, welches ausschließlich online oder per Telefon Banking geführt wird. Das Direkt Konto kann dabei bei jeder Direkt Bank beantragt werden, mittlerweile bieten aber auch viele Banken vor Ort ein solches Konto an. Der große Vorteil sind hierbei vor allen Dingen die günstigen Konditionen.

Durch die Überweisungen und andere Transaktionen, die ausschließlich online oder via Telefon ausgelöst werden, kann man davon ausgehen, dass der Bank hohe Verwaltungskosten erspart bleiben. Dadurch wiederum wird es problemlos möglich, die Direkt Konten sogar kostenfrei zu erhalten. Sämtliche Vorgänge, ob Zahlungsausgänge, das Einrichten von Daueraufträgen usw., die mit dem Direkt Konto in Verbindung stehen, können also auf einfache, unbürokratische Art und Weise, besonders schnell von zu Hause aus erledigt werden.

Grundsätzlich ist die Beantragung eines Direkt Kontos kaum von der eines normalen Kontos zu unterscheiden. Man kann den Antrag oftmals sogar online ausfüllen und abschicken. Die Bank wird einem dann die notwendigen Unterlagen mit der Post zuschicken, wobei man hier noch einige Unterschriften leisten muss. Ferner ist es nötig, die Schufa Klausel zu unterschreiben, die besagt, dass man der Bank das Recht erteilt, die eigenen Daten bei der Schufa abzufragen. Hat man die Anträge jedoch unterschrieben und an die Bank zurück geschickt, wird es nur einer kurzen Überprüfung bedürfen und man erhält seine Konto Unterlagen mitsamt Konto Nummer, PIN und EC Karte wiederum per Post zugeschickt.

Die andere Variante besteht darin, den Antrag aus dem Web herunter zu laden und auszufüllen. Dadurch werden die benötigten Unterschriften gleich getätigt und die Legitimierung, die ohnehin bei der Post durchgeführt werden muss, ist ebenfalls gleich erledigt. Einen Postweg kann man sich auf diese Art und Weise also sparen, sodass die Zeit bis zur endgültigen Eröffnung des Kontos deutlich verkürzt werden kann. Wer sich für ein Direkt Konto bei einer örtlichen Bank entscheidet, der kann dieses auch direkt bei dieser beantragen. Die Unterlagen werden dann ebenfalls per Post zugeschickt, aber die Konto Nummer kann meist bereits im Vorfeld bekannt gegeben werden. (er)

weitere Artikel
Kostenloses Konto

Dass ein Mensch ein Girokonto benötigt, erklärt sich wohl für die meisten Menschen von selbst. Doch welches Konto eignet sich dabei am besten für den Einzelnen? Klar ist, dass man ...weiter

Offshore Konto

Der Begriff Offshore Konto ist hierzulande noch recht wenig verbreitet, deshalb wissen auch die wenigsten, was damit gemeint ist. Im Grunde genommen versteht man unter einem Offshore Konto ein Konto ...weiter

Kostenloses Onlinekonto eröffnen

Hört man den Begriff kostenloses Online Konto, denkt man in der Regel auch an die Online Banken. Denn schließlich waren diese bisher die einzigen, die die Online Kontoführung zuließen und ...weiter

Möglichkeiten eine Kontopfändung aufzuheben

Wer etwas kauft, muss dieses natürlich auch bezahlen. Durch die sinkende Zahlungsmoral, die hierzulande herrscht und die auch immer häufiger beklagt wird, muss man nun aber auch damit rechnen, dass ...weiter

Angebote zum Studentenkonto im Bankenvergleich

Heute entscheiden sich immer mehr junge Menschen für ein Studium, zumal dadurch die Aussicht auf einen Job doch stark ansteigt. Denn gut qualifizierte Fachkräfte sind nach wie vor in vielen ...weiter