Eigene Wohnung finanzieren

– Finanzierungsangebote zu Eigentumswohnungen vergleichen

Den Traum vom Eigenheim kennt wohl ein Jeder mittlerweile. Dabei entscheiden sich die Menschen jedoch zunehmend häufiger für eine Wohnung, statt für ein Haus. Der Grund ist schnell gefunden, entwickelt sich Deutschland doch zum Single Land, in dem immer mehr Menschen alleine leben. Ein Haus wäre hier also keine günstige Lösung, da es einfach zu groß für einen alleine wäre.

Die Wohnung hingegen bietet ausreichend Raum, evtl. um später auch von einem Paar genutzt zu werden. Dabei wollen sich jedoch die wenigsten Menschen für eine Mietwohnung entscheiden, in der sie immer abhängig von der Gunst und den Vorschriften des Vermieters sind. Zudem bietet eine eigene Wohnung den Vorteil, dass man damit fürs Alter vorsorgen kann. Ist sie erst einmal abgezahlt, kann man problemlos darin wohnen, ohne weitere fixe Kosten zu verursachen, einmal abgesehen von den Strom- und Wasserkosten. Doch wie finanziert man eine eigene Wohnung am sinnvollsten? Trotzdem Eigentumswohnungen deutlich günstiger als ein Haus sind, können nur die wenigsten Menschen die Kosten auf einen Schlag tragen. Vielmehr ist es so, dass fast immer ein Darlehen nötig wird, um die Wohnung zu finanzieren. Dabei sollte man sich aber nicht ausschließlich an die eigene Hausbank wenden, sondern einen Vergleich verschiedener Angebote durchführen, bevor man sich endgültig für einen Anbieter entscheidet.

Neben dem Bankdarlehen kann auch das Bauspardarlehen zur Finanzierung der eigenen Wohnung eingesetzt werden. Dieses bietet regelmäßig sehr günstige Konditionen, sodass man mit dem Bauspardarlehen nochmals erhebliche Kosten bei der Finanzierung der eigenen Wohnung einsparen kann. Aber auch staatliche Förderungen, die für die Finanzierung von Wohneigentum zur Verfügung gestellt werden, sollte man nicht außer Acht lassen. Hier können ebenfalls besonders zinsgünstige Darlehen beantragt werden. Die Beantragung erfolgt über die Hausbank, meist bei der KfW, der Kreditanstalt für Wiederaufbau. Hierbei finden sich verschiedene Programme, aus denen man besonders günstige Darlehen erhalten kann. Grundsätzlich sollte man bereits vor der Entscheidung für eine Wohnung seine eigenen finanziellen Verhältnisse genau unter die Lupe nehmen. Nur wer hier ehrlich kalkuliert, hat die Chance, eine sinnvolle und tragbare Finanzierung auf die Beine zu stellen. (er)

weitere Artikel
Billig Kreditangebote im Kleingedruckten vergleichen

Billig Kredite werden ja heute mehr denn je beworben. Doch sind diese wirklich immer so günstig, wie es auf den ersten Blick den Anschein haben mag? Diese Frage stellen sich ...weiter

Beste zinsgünstige Kredite

Fast jede Bank bezeichnet die von sich ausgegebenen Kredite heute als den besten Kredit überhaupt. Doch was ist dran an diesen Aussagen? Im Grunde genommen gibt es den besten Kredit ...weiter

Baufinanzierungen im Zinsvergleich

Den Traum vom Eigenheim hat sicher jeder schon einmal geträumt. Dabei ist natürlich klar, dass hier enorme Investitionssummen notwendig sind, um sich diesen Traum zu erfüllen, weshalb kaum jemand um ...weiter

Autos günstig finanzieren

Dass man heute ein Auto benötigt, nicht nur um von A nach B zu kommen, sondern auch für den täglichen Weg zur Arbeit, ist wohl allgemein bekannt. Dennoch ist das ...weiter

Baufinanzierungen im Kreditvergleich

Das eigene Haus, die eigenen vier Wände - für viele Menschen ein lang gehegter Traum. Doch mit der richtigen Baufinanzierung kann dieser Traum in Erfüllung gehen, auch wenn nicht Hunderttausende ...weiter