Festgeld für 5 Jahre

– Festgelderträge bei 5 jähriger Anlage berechnen und vergleichen

Beim Festgeld ging es erster Linie immer darum, eine sichere Geldanlage zu wählen, die verlässliche Zinseinnahmen mit sich bringt. Dass zeitweise die Festgeld Zinsen auf einem äußerst niedrigen Niveau waren, hat dieser Option die Attraktivität genommen, jedoch bringen die letzten wirklich bemerkenswerten Erhöhungen das Festgeld wieder auf die Siegerstraße. Bei einigen Anbietern kann man sein Festgeld 5 Jahre lang anlegen und bekommt teilweise traumhafte Zinsen von über 5% pro Jahr. Diese sehr attraktiven Konditionen in Kombination mit der gebotenen Sicherheit stellen dabei sogar den ein oder anderen Fonds in den Schatten.

Ein besonders hohe Rendite kann man erreichen, wenn man sein Festgeld 5 Jahre lang anlegt und auch für die dabei erhaltenen Zinsen sofort wieder eine Anklagemöglichkeit sucht. Eine Option wäre hierbei, sich als Verrechnungskonto ein Tagesgeldkonto zu wählen, so dass die Festgeld Zinsen sofort ab dem ersten Tag weiter verzinst werden. Die Nutzung dieses Zinseszins-Effektes treibt die effektive Rendite in Höhen, die man sich bei einem Investment in Festgeld noch vor einiger Zeit niemals hätte träumen lassen. Der ein oder andere Festgeld Anbieter hat eine entsprechende Wiederanlage der Zinsen auch schon in seinen Konditionen festgeschrieben und die effektive Rendite aufgezeigt, die dabei herauskommt.

Um einen Anbieter zu finden, bei dem man längerfristig investieren und beispielsweise sein Festgeld 5 Jahre lang anlegen kann, muss man eigentlich nicht lange suchen. Fast jede Direktbank im Internet bietet auch längere Laufzeiten als 12 Monate und verweist dabei meistens auch noch auf bessere Verzinsungen, als bei recht kurzfristigen Investments. Eine Investition in Festgeld für 5 Jahre sollte man jedoch nur tätigen, wenn das Zinsniveau auf einem recht hohen Stand ist, weil man dann damit rechnen kann, dass es mittelfristig wieder sinkt und man trotzdem noch die guten Zinseinnahmen kassieren kann.

Insgesamt gesehen ist eine Anlage von Festgeld für 5 Jahre ein gutes Mittel, um sich Planungssicherheit bezüglich seines Kapitals zu verschaffen. Man hat eine Zusicherung, in denen nächsten 5 Jahren bestimmte Zinseinnahmen zu generieren und zwar unabhängig von der Entwicklung auf den Kapitalmärkten. Wenn also auch Sie langfristig Kapital investieren möchten und Ihnen dabei Zinssicherheiten wichtig sind, ist ein Investment in Festgeld für 5 Jahre genau das richtige für Sie. (er)

weitere Artikel
Die besten Tagesgeldangebote

Jede Bank und jedes Kreditinstitut wird das eigene Angebot fürs Tagesgeld immer wieder gerne als das beste Tagesgeld bezeichnen, vielleicht aus wettbewerbsrechtlichen Gründen nicht auf den Werbeplakaten, sondern vielmehr im ...weiter

Solides Basiswissen im Geldanlagebereich aneignen

Wenn man das erste Mal vor der Entscheidung steht, sein Geld irgendwie zu investieren, wird man von der Vielfalt auf den Kapitalmärkten regelrecht erschlagen, denn es gibt einfach viel zu ...weiter

Bankangebote im Geldanlagebereich vergleichen

Wer Geld übrig hat, möchte dies in der Regel irgendwie investieren, um durch die Rendite ein kleines Nebeneinkommen zu erzielen. Dabei ist selbstverständlich jeder bestrebt, eine Bank Geldanlage zu finden, ...weiter

Die besten Geldanlagemodelle im Vergleich

Natürlich versuchen alle Anleger auf dem Finanzmarkt immer, die beste Geldanlage zu finden. Man befragt Experten, liest Fachzeitschriften und muss am Ende zu dem Schluss kommen, dass es die einzig ...weiter

Bankenvergleich beim Tagesgeld

Heute stellt das Tagesgeld die ideale Alternative zu herkömmlichen Sparformen dar. Der Grund dafür liegt klar auf der Hand: Mit dem Tagesgeld lassen sich vergleichsweise hohe Zinsen erzielen. Zudem kommt ...weiter