Finanzieren ohne Eigenkapital

– Anschaffungen über eine Vollfinanzierung tätigen

Immer häufiger ist es so, dass man die eine oder andere größere Anschaffung plant, diese aus den eigenen finanziellen Mitteln jedoch nicht finanzieren kann. In diesen Fällen muss man eine Finanzierung, also ein Darlehen aufnehmen. Da man hierfür regelmäßig einen bestimmten Satz an Eigenkapital benötigt, scheint es vielen Menschen unglaubwürdig, eine Finanzierung auch ohne Eigenkapital zu erhalten. Grundsätzlich ist eine solche Finanzierung aber ebenfalls möglich, so beispielsweise beim Auto oder gar bei der Hausfinanzierung.

Die Finanzierung ohne Eigenkapital ist allerdings regelmäßig mit einer geringeren Sicherheit für die Banken verbunden. Das heißt, man muss hier stets damit rechnen, dass die Zinsen für eine solche Finanzierung höher ausfallen werden, als bei einer vergleichbaren Finanzierung, bei der man Eigenkapital aufbringen kann. Zudem erwarten die Banken, dass man für eine Finanzierung ohne Eigenkapital andere Voraussetzungen erfüllen kann, die eine gewisse Sicherheit bieten.

Zunächst einmal sollte man bei einer solchen Finanzierung natürlich ein möglichst hohes und sicheres Einkommen vorweisen können. Dazu gehört, dass man in einem festen Arbeitsverhältnis steht, am besten ist es, wenn dieses nicht gekündigt werden kann. Beamte beispielsweise werden wohl kaum Probleme haben, eine Finanzierung ohne Eigenkapital zu erhalten. Doch nicht nur das Einkommen ist bei diesen Finanzierungen von Bedeutung, sondern auch die Bonität des Antragstellers. Eine saubere Schufa ist dabei das Mindeste, was die Bank erwartet. Wer hier bereits über negative Einträge verfügt, der wird keine Chance haben, eine Finanzierung ohne Eigenkapital zu erhalten, selbst bei der Finanzierung mit Eigenkapital dürfte es hier zu Problemen kommen.

Reicht den Banken das Einkommen, sowie die Bonität bzw. die Schufa Auskunft nicht aus, müssen oftmals auch noch weitere Sicherheiten hinterlegt werden. Dabei kommen die verschiedenen Abtretungen der gekauften Waren in Frage, ebenfalls kann man einen Bürgen benennen, sofern man denn einen hat. Die Sicherheitsabtretung der zu finanzierenden Dinge ist allerdings die häufigste Form, so wird das Auto beispielsweise regelmäßig als Sicherheit genutzt, ebenso wie eine Grundschuld bei der Hausfinanzierung ein absolutes Muss ist. Die Sicherheiten werden erst dann von der Bank freigegeben, wenn das gesamte Darlehen wieder zurück gezahlt wurde. (er)

weitere Artikel
Den neuen Fernseher ohne Mehrkosten finanzieren

Der Fernseher ist heute in vielen Familien der Mittelpunkt des Lebens. Obwohl man weiß, dass das so sicher nicht richtig ist, spielt der Fernseher doch eine immer wichtigere Rolle, läuft ...weiter

Möglichkeiten einer 0 Prozent Fahrradfinanzierung nutzen

Auch wenn man heute immer wieder davon hört, dass die Deutschen nicht gerade sonderlich sportlich sind, ist es doch so, dass ein Fahrrad in nahezu jeden Haushalt gehört. Vielen ...weiter

Angebote einer Ballonfinanzierung berechnen und vergleichen

Immer wieder hört man heute von der Ballon Finanzierung, auch als Schlussratenkredit bezeichnet. Diese wird vorrangig für den Erwerb eines neuen Autos aufgenommen und somit nur selten anderweitig eingesetzt. Es ...weiter

Auto durch Werbung finanzieren

In den meisten Zeitungen findet man heute einen Stellenmarkt. Dieser ist nicht selten mit unseriösen Angeboten en masse gespickt. Darunter finden sich insbesondere auch immer wieder Angebote, mit denen man ...weiter

100% Finanzierung

Das Geld wird heute zunehmend knapper, sodass es vielen Menschen gar nicht mehr möglich ist, etwas anzusparen. Dabei wird es immer dann schwierig, wenn man eine größere Anschaffung plant oder ...weiter