Finanzierungen aus Österreich im Zinsvergleich

– Für wen sich ein Kreditangebot aus Österreich eignet

Heutzutage hört man immer wieder von der Finanzierung aus Österreich. Doch was genau ist damit eigentlich gemeint und inwiefern unterscheidet sich diese Finanzierungsform von der Finanzierung aus Deutschland? Im Grunde stellt eine Finanzierung aus Österreich einen ganz normalen Ratenkredit dar. Da die Banken in Österreich aber nicht mit der Schufa zusammen arbeiten, entfällt bei einer solchen Finanzierung die Abfrage der Daten bei der Schufa.

Damit eignet sich die Finanzierung vor allen Dingen für jene Personen, die bereits über einen negativen Schufa Eintrag verfügen. Allerdings wird die Bonitätsprüfung bei der Finanzierung aus Österreich auf andere Art und Weise durchgeführt. Denn eine solche Finanzierung erhält man nur dann, wenn man auch ganz bestimmte Voraussetzungen erfüllen kann. An erster Stelle ist dabei der feste Arbeitsplatz zu nennen. Dieser muss seit mindestens einem Jahr bei dem aktuellen Arbeitgeber bestehen. Das Arbeitsverhältnis darf weder gekündigt, noch befristet sein. Zudem muss der Antragsteller die letzten Lohn- und Gehaltsabrechnungen vorlegen. Aus diesen will die Bank erkennen, ob der künftige Darlehensnehmer überhaupt finanziell in der Lage ist, das Darlehen in angemessener Zeit zurück zahlen zu können. Weiterhin sind bei einem solchen Kredit aus Österreich bestimmte Altersgrenzen einzuhalten.

Das Mindestalter der Antragsteller beträgt 18 Jahre, höchstens dürfen die Antragsteller 58 Jahre alt sein. Junge Männer, die das 23. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, müssen zusätzliche Nachweise erbringen, nämlich darüber, dass sie den Wehr- oder Zivildienst bereits abgeleistet haben. Ist dies nicht der Fall, muss der Nachweis erbracht werden, dass sie davon befreit sind. Auszubildende beispielsweise können eine Finanzierung aus Österreich nicht erhalten, da deren Arbeitsverhältnisse fast immer befristet sind. Nur, wenn ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit ausreichend hohem Einkommen für die Zeit nach der Ausbildung vorgelegt werden kann, können Auszubildende einen solchen Kredit bekommen. Die Auszahlung des Darlehens erfolgt je nach Wunsch des Darlehensnehmers in bar oder auch per Überweisung auf dessen zu benennendes Konto. Auch die Rückzahlung kann auf diesem Wege vonstatten gehen. (er)

weitere Artikel
Angebote zur Finanzierung einer Immobilie im Vergleich

Der Traum vom Eigenheim ist einer der Träume, die wohl die meisten Menschen träumen. Dabei stellt sich nur noch die Frage, wie die richtige Finanzierung einer Immobilie aussehen soll. Diese ...weiter

Finanzieren ohne Anzahlung

Mittlerweile müssen immer mehr Menschen bei neuen und größeren Anschaffungen auch auf eine Finanzierung zurück greifen. Jedoch reicht das Ersparte meist nicht einmal aus, um die oft notwendige Anzahlung zu ...weiter

Fahrzeug Finanzierungsmöglichkeiten und Konditionen

Auf der Suche nach dem neuen Auto wird man sich in der Regel erst einmal an den örtlichen Händler wenden. Nun stellt sich die Frage, soll es tatsächlich ein Neuwagen ...weiter

Eigene Wohnung finanzieren

Den Traum vom Eigenheim kennt wohl ein Jeder mittlerweile. Dabei entscheiden sich die Menschen jedoch zunehmend häufiger für eine Wohnung, statt für ein Haus. Der Grund ist schnell gefunden, entwickelt ...weiter

Billig Kreditangebote im Kleingedruckten vergleichen

Billig Kredite werden ja heute mehr denn je beworben. Doch sind diese wirklich immer so günstig, wie es auf den ersten Blick den Anschein haben mag? Diese Frage stellen sich ...weiter