Beste Geldanlage in Fonds

– Überdurchschnittliche Renditechancen mit Fonds

In Amerika und im europäischen Ausland sind Fonds schon lange eine gängige Anlageform, nun haben Fonds auch in Deutschland eine stärkere Interessengemeinschaft gefunden. Viele deutsche Anleger unterschätzen aber leider immer noch die langfristigen Renditechancen von Aktienfonds, während die Erträge von Sparbüchern auch in der heutigen Zeit noch überschätzt werden. Das stellte sich erst unlängst wieder bei einer bevölkerungsrepräsentativen Meinungsbefragung heraus.

Die durchschnittliche Gewinnsumme nach zwanzig Jahren bei der Investition in Höhe von 10.000 Euro in einen europäischen Aktienfond schätzten über 70 Prozent der Befragten auf 30.000 Euro und darunter. Der tatsächlich ermittelte Durchschnittsertrag aller Euro-Aktienfonds liegt hingegen bei mehr als 40.000 Euro. Als Großprojektteilhaber bekommt man durch die Investition in Fonds die Chance, ohne ein Vermögen zu investieren eine wirklich überdurchschnittliche Rendite zu erwirtschaften. Investmentfonds funktionieren so, dass eine große Gruppe von Anlegern gemeinsam Geld in eine spezielle Kapitalanlagegesellschaft investiert. Dort wird das Kapital zunächst gesammelt und dann von erfahrenen Fondsmanagern angelegt. Schon ab einem kleinen Betrag von Beispielsweise 50,- Euro kann sich ein Sparer an einem Fonds beteiligen und bekommt so, wie ein richtiger Unternehmer, Zugang zu den Weltfinanzmärkten.

Fonds zeichnen sich heute wie keine andere Geldanlage durch eine starke Rendite aus. Sie helfen dem Anleger Vermögen aufzubauen und für seine Zukunft vorzusorgen, indem sie den Trend bestimmter Markttendenzen nutzen. Mit verhältnismäßig wenig Aufwand haben Anleger mit Fonds die Möglichkeit, sich an weltbekannten, zukunftssicheren Großunternehmen zu beteiligen. Fonds sind in der heutigen Zeit schon längst nicht mehr die unbekannte, anonyme Kapitalanlageform für Börsenspezialisten und Finanzprofis, denn sie sind für ein breites Spektrum an potentiellen Anlegern interessant geworden. Dazu zählt der kleine Auszubildende, der seine vermögenswirksamen Leistungen in Aktienfonds anspart ebenso häufig wie gut situierte, Anleger mittleren Alters, die mit einem Teil ihres bestehenden Kapitals eine eventuell später auftauchende Versorgungslücke schließen wollen, oder die ihr Angespartes Vermögen ertragreich für sich arbeiten lassen wollen.

Eine besonders attraktive Rendite bieten geschlossene Fonds. Bei dieser Anlageform investiert eine festgelegte Anzahl von Anlegern Eigenkapital in die Finanzierung eines gemeinsamen Projektes. Bei Erreichen der erforderlichen Eigenkapitalquote wird der Fonds geschlossen. Beispiele hierfür sind Immobilien oder Schiffsbeteiligungen, die eine längerfristige Anlageform als Ziel verfolgen. Wer in geschlossene Fonds investiert geht zwar ein höheres Risiko ein, profitiert aber von der attraktiven Wertsteigerung und von Nachsteuervorteilen. Der geschlossene Fonds bietet sich an, wenn man bereits ein Grundvermögen aufgebaut hat, von dem man einen Teil umschichten kann um sich so die Chance zu sichern, ohne weitere Einzahlungen leisten zu müssen eine hohe Rendite zu sichern. (er)

weitere Artikel
Geld erfolgreich investieren

Viele Menschen, die ihr Geld an der Börse anlegen, denken nicht genügend darüber nach, welche Wertpapiere sie kaufen sondern schließen sich einfach der Menge der Aktionäre an. Beispiele für dieses ...weiter

Festgeldkonto und Festgeldzinsen

Anleger suchen immer die besten Zinsen. Diese sind derzeit sowohl mit Tagesgeld als auch mit Festgeld zu erzielen. Aufgrund der derzeit vorherrschenden Zinskurve sind die Zinsen für Tagesgeld jedoch ähnlich ...weiter

Ethische Geldanlagen im Vergleich

Wer Geld anlegt, möchte dass sich das Geld durch Zinsen oder eine Rendite vermehrt. Bei einer herkömmlichen Geldanlage gibt man einer Bank sein Geld, erhält Zinsen dafür und die Bank ...weiter

Festgeldvergleich bei Festgeldrenditen

Noch vor einigen Jahren galt bei Guthabenszinsen die Regel: Wer sein Geld längerfristig anlegt, erhält einen höheren Zinssatz von der Bank oder Sparkasse. Doch dieser Grundsatz stimmt schon lange nicht ...weiter

Anlagestrategie in Fonds entwickeln

Fonds bieten dem Anleger eine gute Möglichkeit, auch kleinere Beträge in Aktien und Wertpapiere oder Immobilien zu investieren und dabei die Chancen und Risiken der Anlage breiter zu streuen. Fonds ...weiter