Guthabenzinsen auf Girokonto

– Zinsen auf Girokonto bei Online Banken möglich

Die so genannten Online oder Direktbanken erleben heute einen wahren Boom. Dies liegt zum Großteil daran, dass sie einst die einzigen waren, die kostenfreie Girokonten angeboten haben. Dem Trend sind mittlerweile auch Filialbanken gefolgt und gewähren unter bestimmten Voraussetzungen solche kostenfreien Girokonten. Damit nun die Online Banken nicht ins Hintertreffen gerieten, mussten sie sich etwas neues einfallen lassen. Das Girokonto, bei dem auf das Guthaben Zinsen gezahlt werden, wurde geboren.

Noch vor wenigen Jahren nur beim Jugend Konto bekannt und sonst nicht vorstellbar, finden sich heute immer mehr Angebote für ein Girokonto mit Verzinsung des Guthabens. Dabei ziehen aktuell sogar schon einige der Filialbanken mit und bieten ebenfalls ein Konto, bei dem jeden Monat ein bestimmter Betrag gutgeschrieben wird. Grundsätzlich sind diese Angebote sicher interessant. Dennoch sollte man sich von den Werbeaussagen allein nicht täuschen lassen. Denn oftmals sind für die kostenfreie Kontoführung oder die Verzinsung des Guthabens auch bestimmte Voraussetzungen notwendig. Das heißt, es muss beispielsweise monatlich ein bestimmter Betrag auf dem Konto eingehen. Dieser kann in seiner Höhe je nach Bank teils stark variieren.

Während bei einigen Banken auch Arbeitslose die Bedingungen erfüllen können, ist es bei anderen Banken nicht einmal gut verdienenden Personen möglich, den verlangten Geldeingang zu sichern. Für die Verzinsung kann ebenso der Verbleib eines bestimmten Betrages auf dem Konto verlangt werden. Wird dieser im Durchschnitt unterschritten, so muss man oft auch damit rechnen, dass hier dennoch Kontoführungsgebühren anfallen oder die Verzinsung entfällt. Hier muss man also Vorsicht walten lassen und die Angebote gründlich und sorgfältig prüfen, bevor man sich für ein bestimmtes Angebot entscheiden kann. Schließlich gibt es auch hier sehr gute Angebote, ebenso aber auch einige Angebote, die mehr versprechen, als sie letztlich tatsächlich halten können. Insofern lohnt sich der Vergleich allemal, der besonders schnell im Internet durchgeführt werden kann, wo sich zahllose Webseiten mit dem Thema beschäftigen.

(er)

weitere Artikel
Konto in Abwicklung

Wenn man einen Kredit aufnehmen oder auch nur ein Konto eröffnen will, verlangen die Banken in aller Regel die Einverständniserklärung des Kunden zur Schufa Abfrage. Dabei sollte man auch selbst ...weiter

Kostenloses Online Girokonto eröffnen

Dass ein Girokonto heute keine Kosten mehr verursachen muss, ist wohl einem Jedem klar. Doch wo findet man wirklich ein kostenloses Girokonto? Am besten macht man sich auf der Suche ...weiter

Konto Nummer suchen und überprüfen

Wer ein eigenes Konto hat, der sollte auch seine Konto Nr. genau kennen. Denn diese wird immer wieder angegeben werden müssen. Egal, ob man beim Vermieter ein Lastschriftverfahren eingeht, oder ...weiter

Gratisleistungen beim Bankkonto vergleichen

Dass man heute für seine Girokonten keine Kontoführungsgebühren mehr zahlen muss, ist wohl einem jedem klar. Doch ist das gratis Konto immer gratis oder findet man solche Konten nur im ...weiter

Anbieter von Girokonten in der Übersicht

Wer auf der Suche nach einem neuen Girokonto, beispielsweise einem kostenlosen Konto ist, der sollte sich nicht einfach an die eigene Hausbank wenden, sondern verschiedene Angebote miteinander vergleichen. Das heißt, ...weiter