Kredit abgelehnt

– Mögliche Gründe für die Ablehnung eines Kredites

Eine größere Anschaffung ist dringend notwendig, die Sparkonten sind bereits leer geräumt und nun wurde auch der Kreditantrag bei der Hausbank abgelehnt? Falls möglich, sollten Kreditwillige bei der Bank die Gründe für die Ablehnung erfragen. Wenn die Bank keine Auskunft über die Verweigerungsgründe gibt, sollten sich potentielle Kreditnehmer erst einmal Gedanken machen, ob ihre persönlichen Voraussetzungen und ihre Kreditvorstellungen realistisch sind.

Denn Banken lehnen nicht nur die Anfragen von Arbeitslosen oder verschuldeten Menschen ab. Genauso wichtig ist die bisherige Dauer eines Arbeitsverhältnisses. Arbeitnehmer die noch kein Jahr beschäftigt sind, haben generell schlechte Karten. Das gleiche gilt für Auszubildende und Personen, die älter als 60 bzw. 65 Jahre sind. Letztere erhalten Darlehen fast ausschließlich in Verbindung mit einer Lebens- oder Restschuldversicherung. Auch selbstständig tätige Menschen haben aufgrund ihrer unregelmäßigen Einkünfte schlechtere Chancen für eine Kreditbewilligung.

Häufig sind monatliche Mindesteinkünfte für die Aufnahme eines Kredites erforderlich. Doch nicht nur die Höhe des Einkommens ist ein Kriterium für die Vergabe von Darlehen, vielfach scheitert ein solches Anliegen auch an den Erwartungen an die Höhe einer Kreditsumme. Diese sollte höchstens das Sechsfache des Nettogehaltes betragen. Auch die erforderlichen Tilgungsraten dürfen höchstens ein sechstel des monatlichen Gehalts ausmachen, die Liquidität der Kunden ist ein Bewertungsmaßstab der Banken. Die gewünschte Laufzeit ist für einen Kredit genauso relevant. Für die Anschaffung von Gebrauchsgütern sollten nicht mehr als drei Jahre veranschlagt werden. Die Angabe des Verwendungszwecks kann oftmals hilfreich sein, denn Banken bieten meistens Sonderkonditionen für bestimmte Dinge an, wie beispielsweise die Finanzierung von Immobilien oder Kraftfahrzeugen.

Interessenten für einen Kredit können sich außerdem über eventuell vorhandene Schufa-Einträge informieren und die Angaben überprüfen und im Zweifelsfall berichtigen lassen. Ein negativer Schufaeintrag führen fast zwangsläufig zum Nichterhalt eines Darlehens. In diesem Zusammenhang stehen auch die so genannten Scorings, die zur statistisch-mathematischen Bewertung von Verbrauchern genutzt werden. Mit diesem umstrittenen Hilfsmittel bewerten Banken beispielsweise zahlreiche Umzüge, schlechte Wohngegenden oder frühere Kreditaufnahmen zum Nachteil der Verbraucher. Wenn aber alle diese Kriterien nicht korrigiert werden können, gibt es vielleicht die Möglichkeit einen Bürgen hinzuziehen. Erfüllt dieser die Kriterien der Bank steht einem Darlehen in den seltensten Fällen etwas im Wege. Ein anderer Weg ist sicherlich das Beibringen von Kreditsicherheiten, denn letztlich wollen Kreditgeber einfach nur ihr Geld zurückbekommen.

Eine weitere Möglichkeit für klamme Verbraucher sind die im Internet offerierten Kredite. Wenn allerdings keine Bürgen oder Sicherheiten zur Hand sind, bleibt noch eine Online-Kreditanfrage im Internet. Dazu sollten Interessenten mit Hilfe eines Kreditrechners die Konditionen verschiedener Anbieter vergleichen und eine Anfrage abschicken. Auch hier werden allerdings mit dem Kreditantrag Gehaltsnachweise und Mietbescheinigungen usw. erforderlich. Außerdem werden im Internet Kredite ohne Schufa-Auskunft angeboten, doch hier lohnt ein genauerer Blick. Das höhere Risiko lassen sich Kreditgeber natürlich bezahlen. Die Zinsen eines solchen Darlehens liegen meist deutlich über denen eines "normalen" Kredites. Auch die Angebote ausländischer Kreditinstitute oder die Kredite ohne Sicherheiten müssen gründlich geprüft werden. Zum einen kommen hier so manches Mal außerordentlich hohe Kosten auf die Kreditnehmer zu. Und andererseits müssen häufig Vorauszahlungen geleistet werden, ohne dass jemals Geld auf dem eigenen Konto landet. (er)

weitere Artikel
Zinskonditionen bei Kleinkrediten im Vergleich

Die Aufnahme eines Kleinkredit ist heute sehr beliebt. Ob für die Finanzierung des neuen Flachbildfernsehers oder für die Finanzierung der Urlaubsreise, fast jeder Anbieter hochpreisiger Produkte bietet auch gleichzeitig deren ...weiter

Kredit auch ohne Einkommen bekommen?

Für die Vergabe eines Kredites wird die Kreditwürdigkeit des Kunden, die so genannte Bonität, ermittelt. Diese soll Auskunft geben, ob ein Kunde in der Lage ist, die Kreditverpflichtungen zu erfüllen. ...weiter

Autokauf per Kredit- oder Leasingfinanzierung

Unter Leasing versteht man eine Art Miete. Der Leasinggeber, entweder eine Bank oder der Hersteller des Objektes selbst, stellt dieses gegen eine monatliche Gebühr zur Verfügung. Der Leasinggeber bleibt Eigentümer, ...weiter

Möglichkeiten und Gründe einer Kreditkündigung

Eine Finanzierung wird heute oftmals mittels Kredit abgewickelt. Zum einem geschieht das, um die Haushaltskasse nicht übermäßig zu belasten, und zum anderen um sich einen finanziellen Freiraum zu erhalten. Die ...weiter

Vorteile und Nachteile einer Kredit Finanzierung

Die Werbung ist unglaublich animierend: Urlaub? Na klar, fahren Sie jetzt, bezahlen Sie später auf Raten. Ein nagelneues Traumauto, das die Nachbarn schon lange fahren? Eine topmoderne Einrichtung? Kein Problem, ...weiter