Kredit Rate und Kredit Laufzeit berechnen

– Ratenhöhe bei Krediten macht sich immer an vereinbarter Laufzeit fest

Immer wieder muss der Eine oder Andere auch auf einen Kredit zurück greifen. Kein Wunder, bedenkt man, dass die Löhne seit Jahr und Tag auf einem konstanten Niveau bleiben, während sich die Lebenshaltungskosten nahezu täglich steigern. Dennoch sind einige Anschaffungen nicht auf die lange Bank zu schieben, sodass ein Kredit notwendig wird, um diese auch finanzieren zu können.

Der richtige Kredit wird jedoch von vielen unterschiedlichen Faktoren, die immer dem jeweiligen Einzelfall zuzuordnen sind, beeinflusst. So sollten die Zinsen natürlich möglichst niedrig liegen, damit man sich den Kredit auch leisten kann. Hier lohnt der Vergleich unterschiedlicher Angebote, da die Zinssätze sich je nach Bank teils massiv unterscheiden können. Weiterhin sollte man vor der Aufnahme eines Kredits auch genau kalkulieren, welche Rate man sich im Monat für eben diesen leisten kann. Je nach Kreditsumme, die beantragt wird, kann zum Erreichen dieser Rate eine unterschiedlich lange Laufzeit vonnöten sein. Denn die Höhe der Raten richtet sich immer auch nach der Laufzeit. Als Faustregel kann man hier sagen, je länger die Laufzeit, desto geringer die Raten, aber desto mehr Zinsen müssen gezahlt werden. Im Gegensatz dazu ist bei einer kürzen Laufzeit eine höhere Rate unumgänglich, dafür müssen aber auch weniger Zinsen gezahlt werden, da diese ja nur für einen kürzeren Zeitraum anfallen.

Mit der Änderung der Laufzeit kann man also auch die monatlichen Raten an die eigenen finanziellen Bedürfnisse anpassen und so entsprechend den für sich selbst idealen Kredit bieten. Allerdings ist auch hier zum Teil Vorsicht geboten, da besonders zinsgünstig scheinende Darlehen die Zinssätze bei längeren Laufzeiten auch erhöhen. Man muss also schon sehr genau vergleichen, bevor man sich endgültig für einen bestimmten Kredit entscheidet. Nur so kann man ein günstiges Angebot finden, welches man sich auch entsprechend leisten kann. Der Vergleich muss dabei nicht durchgeführt werden, indem man eine Bank nach der anderen aufsucht, sondern kann auch problemlos und schnell im Internet erfolgen. Hier finden sich unzählige Portale zum Thema Kreditvergleich. So kann man auch entsprechend mit wenigen Mausklicks und Angabe von Kreditsumme und Laufzeit oder Rate einen umfassenden Vergleich erhalten, der aber keinesfalls das individuelle Angebot der Bank ersetzen kann. Denn nur hier wird die eigene Bonität zugrunde gelegt, wodurch sich etwas höhere oder niedrigere Zinssätze ergeben können. (er)

weitere Artikel
Kreditfinanzierungen für Beamte im Vergleich

Auf der Suche nach einem Kredit wird man sich immer auch für den günstigsten Kredit entscheiden, den man erhalten kann. Dabei haben Beamte besonders gute Karten, ebenso wie Angestellte im ...weiter

Seriöse Kreditangebote für Arbeitslose

Wer arbeitslos ist und einen Kredit benötigt, dem wird die Suche nach einem solchen nicht gerade leicht gemacht. Dies liegt vor allen Dingen daran, dass das Einkommen von Arbeitslosen oft ...weiter

Kredite für alle

Immer wieder liest man auf verschiedenen Webportalen von Krediten für Jedermann. Doch was ist dran an diesen Kreditangeboten? Kann jeder Arbeitslose, jeder Mensch mit negativem Schufa Eintrag usw. auch einen ...weiter

Kredit für Rentner

Auch Rentner, die bereits im wohl verdienten Ruhestand sind, wollen sich in ihrem Leben noch etwas gönnen. Dafür wird aber häufig auch ein Kredit benötigt, weil die Rente nicht ausreicht, ...weiter

Mögliche Kreditsicherheiten und Bürgschaften für Hausfrauen

Hausfrauen sind eine Klientel, die von Banken nicht allzu gern gesehen wird. Dies liegt einfach daran, dass Hausfrauen zwar mit Kindern und Haushalt in der Regel vollkommen ausgelastet sind, aber ...weiter