Leistungsunterschiede der Versicherer vergleichen

– Beim Versicherungsvergleich Leistungen und Beiträge vergleichen und bares Geld sparen

Wenn man sich als Verbraucher für den Abschluss einer Versicherung entschieden hat, dann ist es wichtig und ratsam, dass man zunächst einen Vergleich der Angebote vornimmt, bevor man einen Vertrag unterschreibt. Nahezu jede Art von Versicherung wird heutzutage von vielen Versicherern angeboten, sodass es schon alleine aufgrund des Wettbewerbes teilweise deutliche Unterschiede gibt.

Auf zwei Aspekte sollte man bei einem Vergleich besonderen Wert legen. Zum einen ist das natürlich der zu zahlende Beitrag, also die Versicherungsprämie, zum anderen sollte aber verstärkt auf die Leistungen geachtet werden. Allzu oft wird ein Vergleich nämlich nur auf den Beitrag ausgerichtet und die Leistungen werden kaum oder gar nicht berücksichtigt. Ein wirklich effektiver Vergleich kann aber nur auf der Basis stattfinden, dass sowohl die Höhe des Beitrages als auch die Leistungsmerkmale berücksichtigt werden. Ansonsten kann es nämlich schnell passieren, dass man sich zwar für eine sehr preiswerte Versicherung entscheidet, aber deutlich weniger Leistungen angeboten werden, als man haben möchte. Es ist von daher in allen Versicherungsbereichen sehr wichtig, die Leistungsunterschiede der Versicherer vergleichen zu können. Während der Vergleich des Beitrages sehr leicht ist, stellt sich ein Vergleich der Leistungsmerkmale nicht selten deutlich schwieriger dar, da man auf sehr viele Details achten muss. Für manche Versicherungsarten trifft das mehr zu, für andere Versicherungsarten weniger. Bei der Privathaftpflichtversicherung oder auch bei der Hausratversicherung gibt es zum Beispiel fast gar keine Unterschiede zwischen den Versicherungen, schaut man sich die im Vertrag integrierten Leistungen an. Anders sieht es jedoch aus, wenn man beispielsweise die Angebote im Bereich private Krankenversicherung oder auch Berufsunfähigkeitsversicherung miteinander vergleicht. Wie wichtig ein Vergleich der Leistungen bei den Versicherungen ist, kann man besonders gute am Beispiel der privaten Krankenversicherung verdeutlichen.

Denn hier sind alleine die Unterschiede im Beitrag mitunter schon so enorm, dass es völlig logisch ist, dass teilweise sehr große Unterschiede zwischen den Leistungen bestehen müssen. So findet man in diesem Bereich beispielsweise die Krankenversicherung A, die mit einem Monatsbeitrag ab 55 Euro wirbt, während die Krankenversicherung B einen Beitrag von zum Beispiel 250 Euro veranschlagt. Neben der Tatsache, dass beim Beitrag von 55 Euro zum einen von einem „Idealversicherten“ ausgegangen wird und zum anderen dieser Beitrag nur den Arbeitnehmeranteil darstellt, wird es zudem auch noch deutliche Leistungsunterschiede zwischen den beiden Versicherungsangeboten geben. So kann es zum Beispiel der Fall sein, dass das erste Angebot nur einen Basistarif mit kaum mehr Leistungen als in der GKV üblich beinhaltet, während man im zweiten Angebot zahlreiche Zusatzleistungen integriert hat. Man sollte also ohne Ausnahme bei jedem Vergleich von Angeboten im Versicherungsbereich den Beitrag und die Leistungsinhalte in Kombination ausführlich betrachten. (er)

weitere Artikel
Günstige Handy Versicherungen online vergleichen

Nahezu jeden beliebigen Gegenstand kann man heutzutage gegen verschiedene Risiken versichern, sei es die eigene Immobilie, das Auto, das Fahrrad oder den gesamten Hausrat. Besonders für technische Geräte gibt es ...weiter

Notebookversicherung - Schutz vor Diebstahl

Bei technischen Geräten ist es heute im Allgemeinen so, dass die Haltbarkeit im Gegensatz zur früheren Zeiten teilweise deutlich abgenommen hat. Technische Geräte wie Computer oder Handys werden zwar immer ...weiter

Vor dem Verkauf der Lebensversicherung mehrere Vergleichsangebote einholen

Viele Versicherungsnehmer stehen im Laufe der sehr langen Vertragslaufzeiten vor der Frage stornieren oder Lebensversicherung verkaufen? In Deutschland werden jedes Jahr Lebensversicherungen mit einem Stornovolumen von insgesamt 11-12 ...weiter

Wichtige Versicherungen im Überblick

Als Versicherung wird eine vertragliche Beziehung zwischen einem Versicherer und einem Versicherungsnehmer bezeichnet, bei welcher ein Risikoausgleich erfolgt. Der Versicherer erbringt bei Eintritt eines vertraglich festgelegten Tatbestandes, dem Versicherungsfall, dem ...weiter

Leistungen einer Sterbegeld Versicherung

Eine Sterbegeldversicherung ist wichtig, das zum 1. Januar 2004 diese Leistung der gesetzlichen Krankenkassen gestrichen wurde. Die Höhe der Bestattungskosten ist sehr unterschiedlich. Durchschnittlich kostet eine Beerdigung 5.000 €. Hinzu ...weiter