Möglichkeiten ein neues Girokonto zu eröffnen

– Bankwechsel und neues Bankkonto bequem online beantragen

Immer mehr deutsche besitzen mehr als ein Girokonto. Besonders seitdem Konten bequem online geführt werden und die meisten Konten mit online Kontoführung kostenlos sind, geht Trend dahin, dass verschiedene Konten für verschiedene Dinge genutzt werden, mehrere Konten verwendet werden. Ein Konto für das Gehalt, ein Girokonto für Miete, Daueraufträge und Überweisungen, sowie ein Tagesgeldkonto zum sparen haben mittlerweile die meisten Bundesbürger.

Ein neues Girokonto zu beantragen ist dabei oft einfacher als man denkt. Die Formulare für eine Kontoeröffnung können online ausgefüllt oder ausgedruckt werden. Nachdem die Formulare ausgefüllt zurück an die Bank geschickt wurden, erhält man kurze Zeit später Zugangsdaten zum Online Banking, sowie eventuelle EC- und Visakarten per Post. Die Zugangskennung und Passwort, sowie Karten und Pins werden zur Sicherheit in zwei verschiedenen Briefen verschickt, damit die Daten und Karten in ihrer Benutzung nicht missbraucht werden können.

Wenn ein neues Konto beantragt und ein altes Konto gekündigt werden soll, hilft die neue Bank in den meisten Fällen auch bei der Übernahme von Daueraufträgen und Einzugsermächtigungen, damit es z.B. keine Probleme beim bezahlen von Rechnungen oder der pünktlichen Zahlung der Miete gibt. Eine sofortige Kündigung des alten Kontos ist jedoch nicht zu empfehlen, da zunächst nach und nach Daueraufträge und Einzugsermächtigungen hinsichtlich der Bankverbindung aktualisiert werden müssen. Das neue und das alte Konto sollte aus diesem Grund einige Monate parallel laufen bis sicher gestellt ist, dass alle Zahlungsein- und Zahlungsausgänge über ein neues Bankkonto laufen. (er)

weitere Artikel
Wie und wo kann man ein Nummernkonto eröffnen?

"Geldwäsche ist ein Verfahren zur Verschleierung des illegalen Ursprungs von Geldern (aus Waffenschmuggel, Drogenhandel usw.) ...", so definiert der Gesetzgeber in Deutschland den Straftatbestand der Geldwäsche. Schritt für Schritt wurde ...weiter

Bankkonto Zinsen

Die Bankkonto Zinsen bei einem Girokonto, z.B. bei der Hausbank, sind in der Regel nicht sehr hoch. Mit durchschnittlich 1% werden die Guthaben auf dem Konto verzinst. Wer viel Wert ...weiter

Konto trotz negativer Schufa eröffnen

Ein Konto zu eröffnen, obwohl ein negativer Schufaeintrag vorliegt, ist in der Praxis manchmal etwas schwierig, da die Banken ein Girokonto oft nur eröffnen, wenn der Antragsteller nicht über beide ...weiter

Bankkonto fristgerecht kündigen

Bevor man ein Konto kündigt, sollte man bereits ein neues Konto beantragt haben. Besser noch, wenn das neue Konto bereits genutzt wird, also die Bank den Kontoantrag bewilligt hat. Ein ...weiter

Gratisleistungen beim Girokonto im Vergleich

Ein gratis Bankkonto ist meist bei Direktbanken erhältlich, also bei Banken, die ein weniger ausgebautes oder gar kein eigenes Filialnetz haben, wie es bei Haus- und Geschäftsbanken üblich ist. Die ...weiter