Angebote Photovoltaik-Versicherungen vergleichen

– Schadensrisiko Photovoltaik-Anlage versichern

Mit einer Photovoltaik-Anlage können Eigenheimbesitzer Geld mit dem selbst erzeugten Strom verdienen. Eine Photovoltaik-Anlage lässt sich dazu am besten auf einem geneigten Hausdach installieren, denn bei der Installation in Schräglage ist mit den höchsten Erträgen zu rechnen. Allerdings muss für die Erstanschaffung mit hohen Kosten gerechnet werden. Jedoch kann der erzeugte Strom verkauft werden, und so kann sich die einmalige Investition schon nach kurzer Zeit rechnen.

Auch bei einer Photovoltaik-Anlage kann es im Laufe der Zeit zu Störungen oder zum kompletten Ausfall der Anlage kommen. Die Schäden an der Photovoltaik-Anlage können zum Beispiel durch Diebstahl, Vandalismus, Feuer, durch Naturereignisse wie Sturm, Hagel und Blitzschlag hervorgerufen werden. Aber auch Tiere können zum Beispiel durch das Anknabbern von Kabeln erhebliche Schäden verursachen. Zudem kommt es im Laufe der Jahre auch zum Verschleiß der Photovoltaik-Anlage, welcher auch zum Ausfall der Anlage führen kann. Durch die Störungen oder Ausfälle kann in dieser Zeit der erzeugte Strom nicht in vollem Umfang oder gar nicht in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden, und es kann mit der Anlage kein Geld mehr verdient werden. Für einen Eigenheimbesitzer, welcher mit dem erzeugten Strom rechnet, weil dieser zum Beispiel die Raten für den Photovoltaik-Kredit zurück bezahlen muss, kann eine solche Störung zu erheblichen finanziellen Problemen führen. Mit einer Photovoltaik-Versicherung kann sich der Eigenheimbesitzer gegen viele der Störungs- und Ausfallrisiken absichern. Mit einer Allgefahrenversicherung können sogar sämtliche Risiken versichert werden, welche nicht gesondert ausgeschlossen werden. Allerdings können auch mit einer solchen Versicherung einige Risiken nicht abgesichert werden, wie zum Beispiel die Abnutzung und der Verschleiß, Garantieschäden, Schäden durch Kernenergie, Krieg oder innere Unruhen.

Bei einem versicherten Schaden erhält der Versicherte den Neuwert ausbezahlt, wodurch die Reparatur der Anlage schnell möglich wird. Zudem gibt es bei der Photovoltaik-Versicherung auch die Möglichkeit, einen Ertragsausfallschutz abzuschließen. Dadurch erhält der Versicherte im Schadensfall auch Ertragsausfallzahlungen. Allerdings gibt es bei den Photovoltaik-Versicherungen große Unterschiede. Die günstigen Versicherungen für die Photovoltaik-Anlage erhalten häufig nur die Besitzer der Photovoltaik-Anlagen, welche bereits bei der Erstinstallation einige Punkte beachtet haben. So unterteilen die Photovoltaik-Versicherungen derartige Energiegewinnungs-Anlagen in verschiedene Schadensrisikoklassen. Ein erhöhtes Risiko besteht zum Beispiel für Anlagen, welchen über keine Diebstahlschutz verfügen. Wird ein solcher Schutz angebracht, dann kann der Versicherte mit erheblich günstigeren Versicherungsbeiträgen rechnen. Zudem spielt es bei der Photovoltaik-Versicherung auch eine Rolle, wo die Anlage installiert wird. Bei einer Photovoltaik-Anlage auf einem Flachdach ist zum Beispiel das Risiko eines Sturmschadens erheblich höher als bei einer Anlage, welche auf einem geneigten Dach installiert wird. (er)

weitere Artikel
Elektronikgeräte, Software ausreichend versichern

Mittlerweile kann man sich gegen nahezu jedes Risiko absichern, sei es im privaten oder auch im gewerblichen Bereich. Besonders für Unternehmen sind manche Versicherungen sogar von existenzieller Bedeutung, da mitunter ...weiter

Bedingungen einer Grundfähigkeitsversicherung

Im Versicherungsbereich gibt es einige Versicherungen, die den meisten Verbrauchern zwar noch nicht so bekannt sind, die aber dennoch sehr sinnvoll sein können. Zu diesen Versicherungen kann man unter anderem ...weiter

Gute Renditen bei britischen Rentenversicherern?

Als Anleger steht man heutzutage vor einer sehr großen Auswahl an Finanz- und Versicherungsprodukten, wenn es um die Kapitalanlage geht. Sowohl bei der Einmalanlage als auch beim regelmäßigen Sparen kann ...weiter

Günstige Oldtimerversicherung für Oldies

Für nicht wenige Verbraucher ist ein Auto nicht nur ein Fortbewegungsmittel, mit dem man von A nach B gelangt. So gibt es unter den Autoliebhabern auch Einige, die sich insbesondere ...weiter

Kostengünstig alle Risiken bei Booten versichern

Die Kfz-Versicherung in Form der Kfz-Haftpflicht oder auch der Kaskoversicherungen ist den meisten Verbrauchern natürlich bekannt. Neben dem Auto oder dem Motorrad gibt es aber noch weitere Fahrzeuge, die ebenfalls ...weiter