Möglichkeiten und Rendite als privater Kreditgeber

– Die Vergabe privater Kredite als Form der Geldanlage

Einen Privatkredit hat sicher Jeder schon einmal aufgenommen. Doch diesen als Form der Geldanlage zu sehen, das kam bisher noch den wenigsten in den Sinn. Aktuell tummeln sich aber im Internet zahlreiche Anbieter, die Kredite von Privat an Privat vermitteln wollen. Bei den Anbietern finden sich dann für beide Seiten durchaus diverse Vorteile. So erhalten die Kreditnehmer oft günstigere Zinsen als bei der Bank, die Kreditgeber hingegen erhalten eine deutlich höhere Verzinsung als bei anderen Geldanlagen.

Der Kreditgeber kann dabei frei wählen, welchen Betrag er zur Verfügung stellen will. Auch kann er sich entscheiden, für welches Projekt er einen Kredit geben will. Ist er zum Beispiel gegen das Heiraten, wird er sich nicht an der Finanzierung einer Hochzeit beteiligen, wohl aber vielleicht an der Finanzierung eines Autos. Auf den Webseiten erhalten dabei Kreditnehmer die Möglichkeit, ihr Vorhaben und den benötigten Betrag vorzustellen. Die Kreditgeber können diese Anfragen einsehen und sich entscheiden, ob sie das Vorhaben unterstützen wollen und mit welchem Betrag. Dabei können durchaus mehrere Kreditgeber ein einziges Vorhaben finanzieren, sodass sich die Angebote auch an Personen mit geringeren finanziellen Möglichkeiten richten. Grundsätzlich bieten die Portale zwar auch eine Bonitätsprüfung der Kreditnehmer an, dennoch bleibt immer auch ein gewisses Restrisiko, dass man das Geld verlieren könnte, sollte der Kreditnehmer eben doch nicht zahlen.

Zudem sind neben den seriösen Portalen auch einige schwarze Schafe zu finden. Besonders gut erkennt man dies daran, dass zum Beispiel nicht mit einer Partnerbank zusammen gearbeitet wird, die die Kreditvergabe überwacht und auch die Bonitätsprüfung übernimmt. Oft kann dabei über die Partnerbank auch eine Restschuldversicherung abgeschlossen werden, sodass die Kreditgeber hier besser abgesichert werden. Auch hinsichtlich der anfallenden Gebühren für die Teilnahme an einem solchen Service sollte man sich genau informieren, da auch diese sich oft drastisch unterscheiden, je nach gewähltem Portal. Bisher sind diese Angebote noch recht neu, sodass nur geringe Erfahrungswerte bestehen. Insofern sollte man sich erst einmal erkundigen, ob schon andere User Erfahrungen mit dem einen oder anderen Portal sammeln konnten. Dies kann man leicht in verschiedenen Webforen nachvollziehen. (er)

weitere Artikel
Onlinekredite mit Sofortzusage im Vergleich

Kommt man in die Situation, dass man einen Kredit benötigt, so will man diesen natürlich möglichst günstig erhalten. Doch wie findet man heraus, welches Angebot nun tatsächlich günstig ist? Natürlich, ...weiter

Kredite ohne Bonitätsprüfung

Kredite ohne Bonitätsprüfung sind oft auch bekannt als Kredite ohne Schufa. Sie stammen ursprünglich aus dem Ausland, da die dort ansässigen Banken ohnehin nicht mit der Schufa zusammen arbeiten. Doch ...weiter

Eine Umschulung finanzieren

Dass man nie auslernt, das weiß wohl mittlerweile ein Jeder. Auch eine ständige Weiterbildung oder Fortbildung ist unbedingt vonnöten, um auf dem aktuellen Arbeitsmarkt erfolgreich bestehen zu können. In der ...weiter

Finanzierungsangebote bei Studiengebühren im Vergleich

Die Studiengebühren sind mittlerweile für viele Studenten ein wahrer Graus. Denn sie verursachen doch einen erheblich gestiegenen Druck auf die einzelnen Studenten, die neben dem Studium nun oft noch mehr ...weiter

Neuwagen-Finanzierungsangebote im Vergleich

Einen Neuwagen zu finanzieren ist oft günstiger möglich, als zum Beispiel bei einem Gebrauchtwagen. Der Grund dafür: Die meisten Hersteller bieten ihre Neuwagen gleich mit einer passenden Finanzierung, meist einer ...weiter