Günstige Private Finanzierung

– Zinsniveau bei Privatkrediten oder Darlehen vergleichen

Immer häufiger kommt es heute vor, dass man ein Darlehen beantragen muss, um eine Anschaffung zu tätigen oder sich einen Wunsch zu erfüllen. Doch die Darlehensbeantragung bei einer Bank erweist sich mitunter als recht schwierig. Man muss hier immer ganz bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um die Chance auf ein Darlehen überhaupt zu bekommen. Ein fester Arbeitsplatz, ein ausreichend hohes Einkommen, sowie eine saubere Schufa sind hier die Grundlagen, um ein Darlehen zu erhalten.

Wer dies nicht vorweisen kann, riskiert eine Ablehnung. Sobald ein negativer Schufa Eintrag besteht oder kein festes Einkommen, beispielsweise bei Selbstständigen, besteht, wird oftmals eine Finanzierung von vornherein abgelehnt. In diesen Fällen muss sich der Darlehensnehmer eine Alternative suchen, um doch noch an Geld zu kommen. Diese bietet sich meist mit einer privaten Finanzierung. Dabei wird das Geld nicht von einer Bank, sondern von einem privaten Geldgeber zur Verfügung gestellt. Es wird ebenso in monatlichen Raten mit einer vereinbarten Verzinsung zurück gezahlt, wie das Bankdarlehen. Allerdings entfällt in der Regel die Abfrage bei der Schufa. Dennoch wollen auch private Geldgeber auf ihre Sicherheit nicht verzichten und erwarten die Vorlage von Gehaltsnachweisen oder betriebswirtschaftlichen Auswertungen, sollte ein Unternehmen das Darlehen beantragen. Nur wenn diese Unterlagen stimmig sind, wird der private Geldgeber das Geld zur Verfügung stellen.

Oftmals findet man diese Form der Kreditvergabe bereits im Unternehmensbereich. Bei Privatpersonen ist das Ganze noch nicht so weit verbreitet, allerdings finden sich hier ebenfalls zunehmend mehr Angebote, die häufig in der Tageszeitung beworben werden. Aber hier sollte man Vorsicht walten lassen. Einige der Darlehensvermittler verlangen Gebühren nur für den Kreditantrag, die schon einige Hundert Euro betragen können. Mit dem Antrag alleine ist allerdings noch nicht gesagt, dass man das Darlehen auch tatsächlich erhält. Von solchen Angeboten sollte man also Abstand nehmen. Ebenfalls gilt dies für horrende Zinssätze, die oftmals jenseits von 12 Prozent liegen, wobei nach oben keine Grenzen gesetzt sind. Schnell gelangt man hier an einen Kredithai, sodass die Angebote genau zu prüfen sind, bevor man sie tatsächlich in Anspruch nimmt. (er)

weitere Artikel
Mehrfamilienhaus finanzieren

Dass Immobilien eine ideale Möglichkeit für die Geldanlage sind, wissen mittlerweile die meisten Menschen. Fragen ergeben sich allerdings, wenn es darum geht, diese Geldanlagen zu finanzieren. Entscheidet man sich beispielsweise ...weiter

Zinsen bei Umschuldung sichern

Wer eine Hausfinanzierung aufgenommen hat, der kennt das Problem, dass eines Tages die Umschuldung ansteht. Zwar konnte man sich bei Abschluss der Finanzierung die Zinsen sichern, möglichst für einen langen ...weiter

Günstigste Kredite im Vergleich

Mitunter wird es schon von Zeit zu Zeit nötig, einen Kredit aufzunehmen. Dabei fehlt dann häufig das Geld, um bestimmte Anschaffungen zu tätigen und das Darlehen an sich sollte demzufolge ...weiter

Kreditantrag schufafrei und ohne Vorkosten stellen

Wer in der unschönen Lage ist, dass er einen Kredit benötigt, der sollte dafür bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Dazu gehört natürlich eine saubere Schufa Auskunft. Ist diese nicht gegeben, so wird ...weiter

Die eigene Wohnung günstig und vorteilhaft finanzieren

Der Traum von den eigenen vier Wänden muss sich nicht immer in einem eigenen Häuschen widerspiegeln. Beliebt sind heute auch immer häufiger Eigentumswohnungen. Doch auch eine Eigentumswohnung ist mit teils ...weiter