Rechtsschutzversicherung für Selbstständige im Versicherungsvergleich

– Welche Risiken und Leistungen deckt eine gewerbliche Rechtsschutzversicherung ab?

Neben einigen privaten Versicherungen, die im Prinzip jeder Bürger haben sollte, gibt es auch eine ganze Reihe Versicherungen, die nützlich und sinnvoll sein können, die jedoch nicht zwingend jedem Verbraucher zu empfehlen sind. Denn meistens werden mit diesen Versicherungen nicht unbedingt existenzgefährdende Risiken abgesichert, sondern ganz spezielle Risiken, die natürlich ebenfalls zu einem finanziellen Schaden führen könnten. In diese Gruppe von Versicherungen ist unter anderem auch die Rechtsschutzversicherung einzuordnen.

Viele Privatpersonen nutzen bereits eine Rechtsschutzversicherung, aber es gibt auch sehr viele Personen, die noch keine solche Versicherung in Anspruch nehmen. Während viele Privatpersonen gut auf eine Rechtsschutzversicherung verzichten können, sollten sich Freiberufler und Selbstständige sehr genau überlegen, ob diese Versicherung nicht sinnvoll sein kann. Zwar nimmt die Rechtsschutzversicherung im Versicherungsvergleich auch bei Selbstständigen nicht den obersten Stellenwert ein, aber dennoch kann sie durchaus empfehlenswert sein. Denn gerade bei Selbstständigen gibt es spezielle Risiken, die im Zusammenhang mit der ausgeübten Tätigkeit vorhanden sind. So haben Selbstständige zum Beispiel meistens sowohl mit Kunden als auch mit Geschäftspartnern Kontakt.

Und immer dann, wenn es ums Geschäft, also auch ums Geld geht, kann es relativ schnell auch zu Streitigkeiten kommen. Leider scheint es heutzutage fast schon üblich zu sein, dass solche Streitigkeiten letztendlich vom Gericht entschieden werden müssen. Da Anwaltskosten und eventuelle Gerichtskosten je nach Streitwert oftmals nicht unerheblich sind, bestünde mit der Rechtsschutzversicherung natürlich eine sehr sinnvolle Absicherung. Letztendlich muss aber natürlich jeder Selbstständige selbst für sich entscheiden, ob er sich die Beitragskosten sparen möchte, oder sich durch die Rechtsschutzversicherung schützen möchte. Wer sich für die Rechtsschutzversicherung entscheidet, der sollte natürlich die Angebote der Versicherer vergleichen.

In dem Zusammenhang ist es gerade bei der Rechtsschutzversicherung sehr wichtig, nicht nur auf die Höhe des Beitrages zu schauen, sondern Informationen einzuholen, welche Leistungen geboten werden. Das ist bei der Rechtsschutzversicherung nicht immer ganz einfach, da die Versicherung zum einen oftmals aus diversen Bausteinen besteht und die Leistungen sich im Detail zwischen den Versicherern deutlich unterscheiden können. Wer nicht die Zeit aufwenden möchte, sich ausführlich mit den Angeboten zu beschäftigen, kann unter anderem einen Versicherungsmakler beauftragen. Der Makler ist neutral und versucht, das für den Kunden beste Angebot zu finden. (er)

weitere Artikel
Bedeutung der Versicherungspolice bei Lebensversicherungen

In Deutschland zahlt jeder Versicherte im Durchschnitt betrachtet mehr als 2.000 Euro im Jahr an Versicherungsbeiträgen. Diese Zahl bezieht sich nur auf die privaten Versicherungen, sodass die Beiträge zur Sozialversicherung ...weiter

Britische Lebensversicherung als renditestarke Vorsorge

Viele Verbraucher entscheiden sich auch heute noch für eine Kapitallebensversicherung als Altersvorsorge, auch wenn die Renditen in den letzten Jahren gesunken sind und die Presse bezüglich dieses Produktes vielfach nicht ...weiter

Die Inventarversicherung als zusätzlicher Schutz für Gewerbetreibende

Wer eine Wohnung gemietet hat oder Wohneigentum besitzt, der sollte in den meisten Fällen auch eine Hausratversicherung besitzen. Denn die Versicherung kommt für Schäden auf, die am Hausrat entstehen können. ...weiter

Die Glasversicherung als Bestandteil der Privathaftpflicht und Hausratversicherung

Die Hausratversicherung ist immer dann eine wichtige Versicherung, falls bereits ein eigener Hausstand vorhanden ist. Ist der Hausrat nicht nur wenige Tausend Euro wert, sollte auf jeden Fall eine Hausratversicherung ...weiter

Eigentum mit einer Hausratversicherung absichern

Es gibt in Deutschland zahlreiche Versicherungen, mittels derer sich die Bürger gegen die finanziellen Auswirkungen absichern können, die es infolge von Risiken und Schäden geben kann. Viele Existenzrisiken sind bereits ...weiter