Sparkonto Zinsvergleich

– Sparkonten mit hohen Zinsen und deren Anbieter vergleichen

Immer weniger Bundesbürger sparen ihr Geld auf einem Sparkonto. Mittlerweile gibt es Sparangebote mit attraktiveren Zinsen und Service, so dass ein Sparkonto immer weniger genutzt wird. Viele Menschen sparen heutzutage eher mit einem Tagesgeldkonto oder einem Fondssparplan. Besonders ein Tagesgeldkonto ist als Sparkonto sehr beliebt, da die Kontostände überdurchschnittlich hoch verzinst werden und das Konto und die Kontoführung kostenlos ist.

Während ein Sparbuch meist mit 0,5% verzinst wird, bewegen sich die Zinsen bei einem Tagesgeldkonto von ca. 2,5% bis 3,5%. Bei diesem relativ hohen Unterschied lassen sich auch schon bei geringeren Kontoständen einige hundert Euro mehr Zinsen pro Jahr erwirtschaften. Der Zinseszins-Effekt sorgt bei Wiederanlage des Geldes zudem für einen stetig steigenden jährlichen Zinsbetrag, aufgrund höherer Geldeinlage. Denn ab dem zweiten Jahr wird dann die Geldanlage zzgl. der erhaltenen Zinsen verzinst. Die Summen, die durch den Zinseszins-Effekt entstehen können, lassen sich sehr gut mit unserem Zinseszinsrechner berechnen.

Obwohl die Zinsen bei einem Tagesgeldkonto ähnlich hoch wie bei einem Festgeldkonto sind, hat ein Tagesgeldkonto den Vorteil, dass das Geld täglich verfügbar bleibt. Jederzeit kann die Einlage auf dem Tagesgeldsparkonto z.B. auf das Girokonto bei der Hausbank überwiesen werden. So bleibt man flexibel, besonders wenn in nächster Zeit Anschaffungen geplant sind, und das Geld nur geparkt werden soll.

Auch ein Kreditkartenkonto bietet überdurchschnittlich hohe Zinsen auf die Einlagen und eignet sich deshalb ebenfalls vergleichsweise gut als Sparkonto. Die Zinsen bewegen sich im Bereich der Zinsen von Tagesgeld und auch ein Kreditkartenkonto bietet tägliche Auszahlungsmöglichkeit auf ein Referenzkonto. Erhältlich ist ein Kreditkartenkonto mit Bestellung einer Kreditkarte. (er)

weitere Artikel
Schufafreies Konto eröffnen

Ein schufafreies Bankkonto, also ein Konto bei dem bei Kontoantrag keine Schufaanfrage gemacht wird, ist in Deutschland abhängig davon, welche Art von Konto man beantragt. Ein schufafreies Girokonto von der ...weiter

Offshore Bankkonto

Ein Konto z.B. auf den Bahamas oder auf Gibraltar bietet als Offshore Konto steuerfreie Zinserträge und ein noch funktionierendes Bankgeheimnis. Niedrige bis gar keine Steuern auf die Zinsen und die ...weiter

Sicherheit wird beim Online-Banking immer größer geschrieben

Viele Kunden haben heute wenig Zeit und wollen Bankgeschäfte möglichst zu Hause am eigenen PC erledigen. Dies ist mit Onlinebanking problemlos möglich. Die Kunden erhalten auf Antrag einen Zugang zum ...weiter

Kostenloses online geführtes Konto eröffnen

Ein Online Konto hat viele Vorteile. In kurzer Zeit lassen sich Kontostände überprüfen, Ein- und Ausgänge überwachen und Überweisungen machen. Ein Online Girokonto macht die Kontenverwaltung um einiges angenehmer und ...weiter

Möglichkeiten ein neues Girokonto zu eröffnen

Immer mehr deutsche besitzen mehr als ein Girokonto. Besonders seitdem Konten bequem online geführt werden und die meisten Konten mit online Kontoführung kostenlos sind, geht Trend dahin, dass verschiedene Konten ...weiter