Tagesgeld im Vergleich

– Onlinevergleichsseiten und Zinsrechner beim Tagesgeld nutzen

Auf der Suche nach dem passenden Tagesgeld Konto für den eigenen Bedarf, sollte man das Tagesgeld im Vergleich sehen. Denn die unterschiedlichen Banken gewähren auch verschiedene Konditionen für das Tagesgeld. So finden sich verschiedene Zinssätze ebenso wie unterschiedliche Mindest- und Höchstanlagesummen, je nach Bank.

Welches Tagesgeld für den eigenen Bedarf am besten geeignet ist, entscheidet dabei jeder für sich selbst. Dies ist auch immer abhängig von der eigenen Situation. Wer nur 10.000 Euro auf dem Tagesgeld anlegen will, der kann sich für fast jedes Tagesgeld Konto entscheiden. Wer hingegen einen Betrag von 50.000 Euro auf dem Tagesgeld Konto anlegen will, der muss schon Obacht geben. Denn hier kann es sein, dass der vermeintlich gute Zinssatz nur bis zu einem Betrag von 30.000 Euro gewährt wird. Das Guthaben, was diesen Betrag übersteigt wird dann zu einem teils deutlich niedrigeren Zinssatz verzinst. Ebenfalls muss man sich die Frage stellen, ob man das Tagesgeld Konto lieber bei einer Filialbank eröffnen will, bei der man einen Ansprechpartner vor Ort erhält oder ob man eine Online Bank bevorzugt, die günstigere Zinsen bieten kann, dafür aber auch nur via E-Mail oder Telefon erreichbar ist. Diese Frage sollte also ebenfalls betrachtet werden, schaut man sich die Angebote fürs Tagesgeld im Vergleich an.

Zudem sollte die Bank, für die man sich letztlich entscheidet, auch dem Einlagensicherungsfonds angeschlossen sein, damit der Anleger sein Geld nicht verliert, wenn die Bank einmal in Insolvenz gehen sollte. Man sieht also, dass man auch beim Tagesgeld durchaus einige Punkte beachten sollte, bevor man sich endgültig für oder gegen ein bestimmtes Angebot entscheidet. Diese Punkte werden aber bei den meisten Vergleichen, die man beispielsweise im Web finden kann, durchaus mit berücksichtigt. So werden auch die Banken ganz klar aufgedeckt, die einen sehr guten Zinssatz nur zur Werbung neuer Kunden anbieten, diesen nach wenigen Monaten aber bereits wieder entsprechend anpassen werden. So kann man beim Tagesgeld im Vergleich genau sehen, welche Bank bietet eine dauerhaft hohe Verzinsung an, die auch bei großen Beträgen gleich bleibt. (er)

weitere Artikel
Tagesgeld zu guten Konditionen anlegen

Eine der aufstrebendsten Geldanlagen ist heute wohl das Tagesgeld. Hier finden sich mittlerweile zahllose Angebote, jede einzelne Bank hat ihr ganz eigenes Konzept für ein Tagesgeldkonto. Dabei den Überblick zu ...weiter

Sparkonto möglichst schon für Kinder eröffnen

Die Deutschen sind ein sehr sparsames Völkchen. Jeder Cent, der am Ende des Monats übrig bleibt, soll natürlich gespart werden und dabei am besten auch noch Zinsen bringen. Bisher hat ...weiter

Tagesgeldangebote von Direktbanken im Zinsvergleich

Tagesgeld Konten kennt heute ein Jeder, die meisten Deutschen besitzen ein solches sogar bereits. Doch was ist eigentlich mit dem Begriff Tagesgeld Direkt gemeint? Im Grunde bezeichnen die Banken damit ...weiter

Zinsen auf Tagesgeld im Bankenvergleich

Das Tagesgeld als besonders sichere und flexible Form der Geldanlage erfreut sich ja heute wachsender Beliebtheit. Nicht zuletzt liegt dies sicher auch an den vergleichsweise hohen Zinssätzen, die beim Tagesgeld ...weiter

Aktuelle Tagesgeldzinsen im Tagesgeldvergleich

Das Tagesgeld ist heute eine der beliebtesten Geldanlagen überhaupt. Egal, ob große oder kleine Summen angelegt werden sollen, es eignet sich für jeden Anleger gleichermaßen. Die hohen Zinsen, die man ...weiter