ANuber Internet Finanzmagazin

• Rund um die privaten Finanzen • Finanzwissen und einschlägige Finanztipps

Grundsicherung für das Rentenalter

Das Altersvermögensgesetz, sowohl in der Umgangssprache als auch in der Presse bevorzugt als Riester-Rente bezeichnet, dient dem eigenen Anspruch nach der Vermögensbildung zum Zweck der Altersvorsorge. Kritiker bemängeln jedoch, dass die Vergünstigungen dieses Gesetzes nur Verschlechterungen der gesetzlichen Altersrente teilweise ...weiter

Günstige private Versicherungen im Vergleich finden

Eine Versicherung hat den Sinn das finanzielle Risiko einer Sache gegen Zahlung einer Prämie auf eine dritte Instanz zu übertragen. Die wohl wichtigste Versicherung ist die Krankenversicherung. In Deutschland herrscht seit wenigen Jahren die Versicherungspflicht, jeder volljährige Bürger ist verpflichtet ...weiter

Vorsorgeprodukte zur Aufstockung Basisrente nutzen

Bei der Basisrente (wird auch als Rürup-Rente bezeichnet) handelt es sich um eine staatlich geförderte Altersvorsorge, die es seit 2005 in Deutschland gibt. Namensgeber für diese Rente ist der Ökonom Bert Rürup und sie beruht auf einem Rentenversicherungsvertrag. Sowohl aus ...weiter

Rentenkürzungen bei Altersteilzeit Rente berechnen

Wenn die Rede von Renten ist, meinen die Menschen als erstes die Rente für alte Menschen oder auch die in der Umgangssprache als Frührente bezeichnete Rente. Dagegen sprechen die Rentenversicherer von anderen, vom Gesetzgeber definierten Rentenarten. So wird die Rente ...weiter

Rente bei Erwerbsminderung

Die Erwerbsminderung und ihre Definition bzw. ihre Einstufung ist gesetzlich im Rahmen der gesetzlichen Rentenversicherung definiert und auch festgelegt. Während die meisten Arbeitnehmer nur über die Altersrente nachdenken, kann das Berufsleben und damit die eigene finanzielle Situation aber durch die ...weiter

Wann in Rente gehen

In der heutigen Zeit ist dies wohl die mit am häufigsten gestellte Frage überhaupt. Man bezeichnet die vorzeitige Rente auch als die sogenannte Inanspruchnahme. Nun ist es aber durchaus in Deutschland keine Seltenheit mehr, dass die vorgezogene Altersrente die bekannteste ...weiter

LVA Rente berechnen und beantragen

Die bisher für Rentenfragen zuständigen Landesversicherungsanstalten, kurz LVA, wurden zum 01. Oktober 2005 in die Deutsche Rentenversicherung umgewandelt. Die Deutsche Rentenversicherung gilt als der in Europa größte gesetzliche Rentenversicherer. Wie auch bei der LVA vorher, stehen deutschlandweit sechzehn zuständige Versicherungsträger ...weiter

Ertragsanteil Rente

Einer Rentenzahlung geht ein jahrzehntelanger Sparvorgang voraus. Diese Sparbeträge werden ab einem bestimmten Lebensalter für die restliche Dauer des Lebens als monatliche oder jährliche Renten ausgezahlt. Durch die Sparvorgänge entstehen auf dem Rentenkonto Zinsgewinne und Überschüsse durch eine gute Anlagepolitik der ...weiter

Staatliche Rente

In den vergangenen Jahrzehnten ist unsere Bevölkerung immer mehr angewachsen. Das Hauptproblem liegt allerdings darin, dass die meisten auf Grund der immer besser werdenden medizinischen Versorgung auch immer älter werden. Auf der anderen Seite sinkt jedoch die Geburtenrate sukzessive. Diese ...weiter

Modelle Betrieblicher Renten in der Betrachtung

Die betriebliche Altersvorsorge ist in Deutschland im System der dreigliedrigen Altersvorsorge die zweite Säule. Hierbei erwirbt der Arbeitnehmer das Anrecht auf eine zusätzliche Rentenzahlung seines Arbeitgebers, um den Lebensstandard im Alter zu sichern. Als erste Säule wird nach wie vor ...weiter

Zulagensysteme der Riester Rente

Die Zukunft der uns in Deutschland bekannten Rente wird immer ungewisser. Die Anzahl der Rentner schießt in die Höhe, während das Bundesamt immer weniger Beitragszahler verzeichnen muss. Daher ist es wichtig, sich nicht mehr nur auf Vater Staat zu verlassen, ...weiter

Versicherungs- und Finanzprodukte zum Aubau einer Privatrente

Die staatliche Rente wird in Zukunft nicht mehr ausreichen, um den Lebensstandard im Alter zu sichern. Die immer noch hohen Arbeitslosenzahlen, die gestiegene Lebenserwartung und zu wenig geborene Kinder sorgen dafür, dass immer weniger Geld für den einzelnen Rentner zu ...weiter

Verschiedene Bausteine und Modelle der Privatvorsorge nutzen

Auch in den nächsten Jahren bleibt die gesetzliche Rentenversicherung die Hauptsäule unserer Altersversorgung. Allerdings ist dieses umlagefinanzierte Rentensystem durch viele Entwicklungen (weniger Kinder; gestiegenes Lebensalter ) so nicht mehr finanzierbar. Damit die Rentenbeiträge auch in den kommenden Jahren relativ stabil ...weiter

Fördergelder zur privaten Rente

Aufgrund der schwierigen Situation der gesetzlichen Rentenversicherungs-träger hat die Bundesregierung schon vor einigen Jahren eine ganze Reihe von Gesetzen verabschiedet, die sich mit dem Thema "staatliche Förderung der privaten Altersvorsorge" beschäftigen. Die wohl wichtigste und bahnbrechendste Neuerung der letzten Jahre ...weiter

Früher in Rente gehen

Die Altersrente in Deutschland ist eine vom Staat gezahlte Leistung, die in Abhängigkeit des Alters und der geleisteten Versicherungsjahre gezahlt wird. Sie richtet sich nach den Vorschriften des Sechsten Sozialgesetzbuches. Man unterscheidet hier die Regelaltersrente von der Rente für langjährige ...weiter

Entwicklung und Berechnung der gesetzlichen Rente

Die große Mehrheit der Bundesbürger verlässt sich bei der Altersvorsorge auf die gesetzliche Rentenversicherung. Doch die demographische Entwicklung belegt, dass die gesetzliche Rente in Zukunft sehr stark gefährdet ist. Bedingt durch hohe Arbeitslosenzahlen und durch den Geburtenrückgang ist es absehbar, ...weiter

Grundsicherungselemente der gesetzlichen Rente

Die Grundsicherung bei der Rente ist eine bedarfsorientierte Sozialleistung die in Deutschland seit dem 01. Januar 2003 besteht. Diese soll den sogenannten Lebensunterhalt (genauer das soziokulturelle Existenzminimum) der, aufgrund des Alters, oder wegen einer dauerhaften Erwerbsminderung, aus dem Erwerbsleben ausgeschiedenen ...weiter

Rente berechnen

Die öffentlichen Diskussionen zur Zukunft der gesetzlichen Rentenversicherung dürfte allen Verbrauchern in Deutschland klar vor Augen gehalten haben, dass die gesetzliche Rente als alleiniger Lebensunterhalt im Alter bei den weitaus meisten Menschen nicht mehr ausreichen wird, um eine auch nur ...weiter

Riester-Rente und Rürup-Rente im Vergleich

Die Riester-Rente und die Rürup-Rente sind zwei Versicherungskonzepte für die private Altersvorsorge. Die Namen gehen zurück auf die "Erfinder" der beiden Konzepte: Walter Riester, der ehemalige Bundesarbeitsminister und Bert Rürup, der Wirtschafts-Ökonom und Wirtschaftsberater der Bundesregierung. Die beiden Versicherungen unterscheiden ...weiter

Hinweise zur BfA Rente

Wir sichern Generationen. Unter diesem Slogan erklärt die Deutsche Rentenversicherung Bund sowohl Ziel als auch Anliegen ihrer Tätigkeit. Am 01. Oktober 2005 wurde die Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA) per Gesetz in die Deutsche Rentenversicherung überführt. Damit gibt es die BfA ...weiter

Seite